Herrentagsausflug - aber mit Damen

Falkenstein/Harz: Selketal | Vier Grazien Helga, Renate, Lia und Gisela wagten am Herrentag 1962 einen Ausflug ins Selketal bei Meisdorf. Giselas Eltern hatten einen Jagdwagen. Die braune Stute Antje und der schwarze Wallach Blacky wurden angespannt und die unvergeßliche Tour konnte starten.

Lange war der Film von dieser Fahrt in der Versenkung verschwunden. Nach mehr als 50 Jahren tauchte, das nun schon "historische" Dokument als Schwarzweißfilm wieder auf.

Die Reise ging von Aschersleben über Ermsleben und Meisdorf in das Tal der Selke bis zum Gasthaus "zum Falken".

Die Rückfahrt über Meisdorf nach Ermsleben und dann aber nach Welbsleben bis Westdorf. Die letzte Etappe ging im Einetal nach Aschersleben.
1
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Facebook | Erschienen am 23.05.2016
 auf anderen WebseitenSendenMelden
6 Kommentare
9.063
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 22.05.2016 | 21:59   Melden
11.474
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 22.05.2016 | 22:45   Melden
7.336
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 23.05.2016 | 18:14   Melden
1.257
Lothar Teschner aus Merseburg | 23.05.2016 | 20:07   Melden
6.658
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 24.05.2016 | 10:34   Melden
2.021
Dieter Gantz aus Querfurt | 24.05.2016 | 17:31   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.