Der historische Jeep Kanister der US Army...

...wurde offenbar vergessen und befand sich über 60 Jahre in einer Merseburger Garage.
Der Kanister war Standart-Zubehör der US-Army für die kleinen Jeep-Geländewagen und wurde für Gasoline (Benzin) der Raffinerie Conoco genutzt. Am Verschluß ist deutlich der Anschluß der beiden Schläuche für die Benzinpumpe zu sehen. Damit ist es möglich direkt ohne den Tank zu benutzen aus dem Kanister zu fahren.

Im Luftfahrt- und Technik Museumspark Merseburg kann nicht nur dieser historische Kanister betrachtet werden, sondern auch alle anderen historischen Fahrzeuge in der Geländewagen-Ausstellungshalle nebst weiterer Technik aus Nähe und Ferne erobert werden.

Ein schneller Rundgang dauert ungefähr anderthalb bis zwei Stunden!

Der Luftfahrt- und Technik-Museumspark Merseburg hat folgende ganzjährige Öffnungszeiten:
Di-Do 9-16 Uhr (Bitte beachten: Letzter Einlaß aus Sicherheitsgründen
Fr. von 9- 14 Uhr bei Eintritt der Dunkelheit, spätestens
Sa-So 10-17 Uhr jeweils 1 Stunde vor Schließung !)

Weitere Informationen unter www.luftfahrt-technik-museum.de
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
3 Kommentare
3.625
Gisela Ewe aus Aschersleben | 11.03.2015 | 09:56   Melden
1.260
Lothar Teschner aus Merseburg | 11.03.2015 | 18:24   Melden
11.487
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 11.03.2015 | 20:28   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.