20.Landesmeisterschaft 2018 im karnevalistischen Tanzsport des Karneval-Landes-Verbandes Sachsen-Anhalt

Wann? 25.02.2018 09:00 Uhr

Wo? Rischmühlenhalle, Rischmühle 3, 06217 Merseburg (Saale) DE
Merseburg (Saale): Rischmühlenhalle | 20.Landesmeisterschaften im Karnevalistischen Tanzsport des Karnevalistischen Landesverbandes Sachsen-Anhalt – „JÜRGEN VON DER HEYDT TURNIER“ am 25.Februar 2018 in der Rischmühlenhalle Merseburg

Am Sonntag den 25.Februar 2018 ist die Tanzgruppe Merseburg-Meuschau e.V., bereits zum dritten Mal, Ausrichter der Landesmeisterschaften im karnevalistischen Tanzsport.
Mit der großen Erfahrung, u.a. aus den bereits 2014 und auch 2015 ausgerichteten Landesmeisterschaften und dem hohen Engagement unserer Mitglieder, können Tänzer aber auch Besucher schon heute auf ein Turnier der Spitzenklasse gespannt sein.

1987 als Kindertanzgruppe des Meuschauer Kindergartens gegründet, entwickelte sich unser Verein stetig weiter. Einst mit zwanzig Tänzern in dem kleinen Ortsteil Meuschau begonnen, sind wir seit 1999 in einem gemeinnützigen Verein mit aktuell über 160 Mitgliedern organisiert. In diesem Jahr feierten wir als Tanzgruppe Merseburg-Meuschau in 8 Tanzgruppen zwischen 1 und 50 Jahren bereits unser 30 jähriges Bestehen.
1994 trat der damalige Merseburger Faschings Club (MFC 76 e.V.) an uns heran, für deren Veranstaltungen eine Tanzgarde zu präsentieren. Ohne Erfahrung, jedoch mit viel Elan stellte sich die Tanzgruppe dieser Herausforderung und so kamen Tanzmariechen und Paare hinzu. Das waren unsere Anfänge.
2010 erhielten wir Karnevalistenzuwachs und so wurde der „Königliche Narrenverein“ als eigene Abteilung innerhalb der bestehenden Vereinsstrukturen gegründet. Daraufhin traten wir dem Bund Deutscher Karneval (BDK) als auch dem Karnevalistischem Landesverband Sachsen-Anhalts bei.
Wir sind ganz stolz darauf, dass sich 2015 unsere Gemischte Garde als erste sachsen-anhaltinische Garde überhaupt für die Deutschen Meisterschaften im karnevalistischen Tanzsport des BDK qualifizieren konnte und in der Kölner Lanxess Arena vor über 15.000 Gästen ihr Können zeigen durfte.
Seit 15 Jahren ist auch die Königliche Hofschneiderei (www.koenigliche-hofschneiderei.de) mit ihren über 2500 Kostümen historischer aber auch neuzeitlicher Art eine wichtige Abteilung innerhalb unserer Tanzgruppe und fertigt auch nach Auftrag Kostüme für verschiedenste Kunden an.
Zum alljährlichen Schlossfest in der altehrwürdigen Bischofsstadt Merseburg werden durch die Schneiderei für den Festumzug bis zu 1000 historische Kostüme zur Verfügung gestellt. Das Konzept des gesamten Umzuges mit seinen einzelnen historischen Bildern wird ebenfalls durch das gesamte Team der Hofschneiderei erarbeitet, ausgestaltet und vor Ort umgesetzt. Auch hier sind Tänzer, Tänzerinnen, Trainer, Eltern und Großeltern der Tanzgruppe Merseburg-Meuschau ein starker Unterstützer.

Jedes Tanzgruppenjahr endet mittlerweile mit der Aufführung einer Kinderweihnachtsrevue auf der großen Bühne des Kulturhauses des cCe Leuna für Kindergärten, Grundschulen und andere Besucher. Das Konzept wird jedes Jahr neu fortgeschrieben – die Kostüme entwickelt und in der Hofschneiderei angefertigt, die Choreographien der Tänze durch die Trainer aufgestellt und austrainiert, die Sprech- und Spielrollen der Kinder und Jugendlichen (zusätzlich zu den Tanzproben einzelner Darsteller) in gesonderten Probeneinheiten gefördert und durch die Mitglieder (meist auch Eltern und Großeltern) das Bühnenbild entworfen und in großen Teilen selbst angefertigt.

Durch unsere Tänzerinnen und Tänzer werden in der Turniersaison zahlreiche Qualifikationsturniere des Bundes Deutscher Karneval (BDK) deutschlandweit angefahren, um sich dem Leistungsvergleich mit anderen Tanzgruppen und einer hochkarätigen Jurybewertung zu stellen. Auch in dieser Turniersaison stehen die Turniertermine bereits fest und dabei ist auch die anstehende Landesmeisterschaft für uns ein sehr wichtiger Anlaufpunkt.

Für die Erfüllung der Vereinszwecke sind Mitgliedschaften im Landessportbund Sachsen-Anhalts (LSB), im Deutschen Tanzsportbund (DTSB), im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) sowie im Bund Deutscher Karneval (BDK) eingegangen worden, die für die Durchführung des Wettkampfbetriebes und die Teilnahme an Tanzsportturnieren von hoher Bedeutung sind.
Die Tanzgruppe Merseburg-Meuschau ist stolz mit all seinen Mitgliedern und Unterstützern, Ausrichter dieser 20. Landesmeisterschaften im Jahr 2018 zu sein. Wir rufen alle tanzbegeisterten Vereine auf, sich dem Wettkampf mit anderen Vereinen bei diesen Landesmeisterschaften zu stellen und an diesem Turnier teilzunehmen. Wir stehen allen Interessierten gern mit unserer Erfahrung und unserem Rat zur Seite, um den Tänzerinnen und Tänzern die besten Bedingungen für einen fairen Wettkampf zu bieten.
Alle weiteren Informationen zum Turnier bzw. deren Anmeldung findet Ihr auch unter www.tanzgruppe-merseburg-meuschau.de.

Wir freuen uns auf Euch.


Jacqueline Franke
Team Presse & Öffentlichkeitsarbeit der TGM
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.