Aktionstag in Merseburg

5. Mai 2017: Am Gotthardteich tut sich was
Anlässlich des Europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen hatte das Sozialwerk Behindertenhilfe Leuna zu einem ereignisreichen Treffen am Merseburger Gotthardteich eingeladen. Das von psychisch kranken und geistig behinderten Menschen, geschaffene Entenfloß mit Entenhaus bekam unter Mithilfe der DLRG einen festen Platz auf dem Teich.
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Mitteldeutsche Zeitung | Erschienen am 06.06.2017
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
2.026
marlit rendelmann aus Halle (Saale) | 12.05.2017 | 20:39   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.