Feuerwehrausstellung im Luftfahrt-und Technikmuseumspark Merseburg

Für Groß und Klein immer wieder interessant ist die Feuerwehrausstellung im Luftfahrt-und Technikmuseumspark Merseburg. Gezeigt werden unter anderem Ausstellungsstücke von der Anfangszeit der Brandbekämpfung bis zur Gegenwart.

Handpumpen, Spritzenwagen, Löschdecke usw. sind alles bekannte Begriffe.
Aber wer kennt schon die Stockspritze aus dem Mittelalter?
Von wem wurde diese angewandt und bedient?
Wie wurde die Brandbekämpfung im Zeitalter der Industrialisierung bewältigt?
Viele Fragen, auf die es hier die passenden Antworten gibt.
In der kommenden Winterperiode ist eine Umgestaltung der Feuerwehrausstellung geplant.

Ziel ist es, eine bessere Übersicht auf die komplette Ausstellung zu erhalten. Man darf gespannt sein auf die Veränderung und ich werde auf jeden Fall darüber berichten.

Der Luftfahrt-und Technikmuseumspark Merseburg bedankt sich bei allen Besuchern, die hier zu Gast waren und wünscht allen eine besinnliche Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.