kostenfreies Ferienangebot: Kunst trifft Medien

Wann? 17.05.2013 13:00 Uhr bis 21.05.2013 16:00 Uhr

Wo? Kunststiftung "ben zi bena", Domplatz, 06217 Merseburg (Saale) DE
Kreativ können sich Schüler und Familien mit Trickboxen, Laptops, Kameras und Bastelmaterial auf der Grundlage der Ausstellungsbilder ausprobieren. Vielfältige Anleitungen gibt es dazu durch uns.
Merseburg (Saale): Kunststiftung "ben zi bena" |

Die Kunststiftung Ben Zi Bena und der Offene Kanal Merseburg-Querfurt e.V. laden ein zur offenen Kreativwerkstatt für Kinder und ihre Familien

In der Woche vom 13.-17.Mai 2013 lädt die Kunststiftung Ben Zi Bena und der Offenen Kanal Merseburg-Querfurt e.V. wieder einmal zu den jährlich stattfindenen Kunstpfingstferien ein. Täglich ab 13 Uhr steht die sogenannte Kreativwerkstatt offen, in der Kinder alleine oder gemeinsam mit ihren Eltern zu der aktuellen Ausstellung selbst künstlerisch tätig werden können. Es stehen verschiedene Mal-, Bastel- sowie Medienangebote zur Verfügung. So kann man sich beispielsweise durch die Ausstellung führen lassen und anschließend einen eigenen Trickfilm erstellen. Ein weiteres Kreativangebote ist die künstlerische Bearbeitung von Fotos mit kostenfreien Computerprogrammen. "Es ist uns wichtig, dass die Software bei unseren Projekten für die Kinder und Jugendlichen im Internet frei zugänglich sind", erklärt die Medienpädagogin Anouk Hartmann, die das Projekt gemeinsam mit Jörg Kratzsch leitet. So können die Teilnehmer gleich zu Hause das neu erlernte Wissen über die Medien anwenden. Das Projekt wird seit vielen Jahren vom Offenen Kanal Merseburg-Querfurt e.V. Organisiert und ist vom Jugendamt des Landkreises Saalekreis sowie von der Medienanstalt Sachsen-Anhalt gefördert. Wer nun also Interesse an den Kunstpfingstferien bekommen hat, ist täglich ab 13 Uhr in den Räumen der Kunststiftung Ben Zi Bena willkommen, um Kunst mit Medien zu machen!
Mehr Informationen zu den Kunstpfingstferien sowie das Programm des Offenen Kanals Merseburg-Querfurt e.V.erhalten sie unter www.okmq.de
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.