7. Benefizlauf in Merseburg am Freitag, den 17. Juni 2016

Wann? 17.06.2016 14:00 Uhr bis 17.06.2016 19:00 Uhr

Wo? Kliaplatz, Gotthardstraße, 06217 Merseburg DE
Lions-Benefizlauf Merseburg-Vom Kliaplatz durch die Gotthardstraße
 
Lions-Benefizlauf Merseburg-KITA-Start
Merseburg: Kliaplatz |

Am Freitag, den 17.06.2016 findet auf der Merseburger Kliaplatte (Gotthardstraße/Ecke Wagner-Straße) zwischen 14 und 19 Uhr der 7. Merseburger Benefizlauf statt. Auch in diesem Jahr will der Lions Club Merseburg mit Unterstützung des Kreissportbundes Saalekreis, das erlaufene Geld für regionale Sozialprojekte für Kinder und Jugendliche einsetzen.

Im letzten Jahr wurden mehr als 30.000 EUR regelrecht erlaufen und dann für 32 verschiedene Projekte (siehe www.lauf-mit-lions.de) den Schulen, Kindereinrichtungen und Sportvereinen bereitgestellt.

Erster Höhepunkt und sicherlich wieder einer der schönsten Momente wird der Start unserer Jüngsten um 14 Uhr sein. Die Startgebühren für die über 300 bisher gemeldeten KITA-Kinder übernimmt wie schon bei den bisherigen sechs Läufen das Merseburger Sanitätshaus Graf. Die KiTa-Kinder werden durch die Gotthardstraße stürmen, gefolgt von mehreren Hundert Schülern um 14.30 Uhr. Die bisherige Schulkinderzahl beträgt 400. 173 kommen alleine aus der Merseburger Dürer-Grundschule, die mit der TOTAL Raffinerie noch einen prominenten Förderer bekommen hat.

Der offizielle Start des Hauptlaufes wird um 15 Uhr erfolgen.

Die Online-Anmeldungen können bisher bereits 300 Läufer verzeichnen.
Ein späterer individueller Start bis 19 Uhr ist jederzeit möglich.

Als Ehrengast wurde diesmal Erik Thiele gewonnen. Erik Thiele, der Sohn des Vize-Weltmeisters von 1995 im Freistilringen im Superschwergewicht, Sven Thiele, begann als Jugendlicher 2002 beim SV Braunsbeda mit dem Ringen. Momentan startet er für den KFC Leipzig und ist nach erfolgreichem Abitur nunmehr Polizeianwärter. Er gewann bei der Europameisterschaft 2016 in der Gewichtsklasse bis 97 kg eine Bronzemedaille im freien Stil und wurde am letzten Wochenende deutscher Vizemeister.

Außerdem gibt es wieder eine besondere Herausforderung an die Läufer: Der Merseburger Ruderverein wettet mit den Läufern, dass sie ähnlich viele Runden auf dem Ruder-Ergometer absolvieren werden wie die Läufer durch die Merseburger Innenstadt.
Um den 7. Lauf für Vereine attraktiver zu gestalten, wird es auch wieder einen Sonderpreis (dotiert mit 250 EUR) für den aktivsten Verein geben, der die meisten Runden in der Zeit zwischen 17 und 18 Uhr absolviert.
Egal, wie viele Runden die Teilnehmer absolvieren - gewinnen werden unsere Kinder, die geförderten Projekte und der Spaß an einem tollen Freitagnachmittag in Merseburg.

Einige Infos rund um den Benefizlauf:
- Verpflegung an der Strecke erfolgt mit Wasser und Bananen dank Unterstützung der MIDEWA und Selgros Teutschenthal
- professionelle physiotherapeutische „Nachbehandlung“ durch das Team um Kerstin Gilbrich
- jede Menge Spaß auf der Riesenrutsche von h4 solutions
- persönlichen Sachen können während des Laufes in einem extra eingerichteten Garderobenbus deponiert werden
- Für die Läufer gibt es die kostenfreien Benutzung der aufgestellten DIXI’s, gleich neben Garderobenbus.
- reibungslose Anmeldung, organisiert durch die Mitarbeiter der Firma MERCO MTW und der MITZ GmbH im Meldezelt. WICHTIG: aufgrund der aktuellen Wetterprognose (böiger Wind und Schauer) kann die
Anmeldung eventuell kurzfristig in die Kliapassage verlegt werden

- jede Menge Musik auch auf der Strecke
- kostenfrei nutzbare Tiefgarage unter der Kliaplatte
- und vieles, vieles mehr....
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.