Ostereiersuche im Gutsscheunengarten

Muldestausee: Schwemsal | Wenn die Schwemsaler Senioren Aschermittwoch Fasching feiern, dann können sie auch am Dienstag nach Ostern bunte Eier suchen.
Der Oberosterhase Mizzi mit seiner Frau, versteckte bunte Eier - schauh` , schauh`, schauh`. In Anlehnung an das Osterlied aus der Kinderzeit tanzten beide über die
grüne Wiese hinter der Gutsscheune Schwemsal. Und die Damen der montäglichen
Kaffeeklatschrunde suchten und fanden viele bunte Eier. Unterstützung kam sozusagen von oben, die Sonne fand ihren Weg genau in dieser Zeit. Was will man mehr?! Auch der Oberosterhase musste suchen und fand ein großes Kinderüberraschungsei als Dank für seine Bemühungen.

Helga Grandke
SeniorenClub Schwemsal
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.