Nachrichten aus Naumburg (Saale)

Werkzeug-Grundausstattung: Welche Werkzeuge sind für den ersten Haushalt zu empfehlen?

Lina Bauer
Lina Bauer | Naumburg (Saale) | vor 3 Stunden, 57 Minuten | 3 mal gelesen

Laut Wikipedia wurde vor ca. 2,4 Millionen Jahren erstmals ein Werkzeug vom Menschen entwickelt: der Faustkeil. Über Jahrtausende war dieser das erfolgreichste Tool und lange unangefochten auf Platz eins, denn der Faustkeil war vielseitig einsetzbar und leicht herzustellen. Vor 320.000 Jahren reichte den Menschen ein einziges Werkzeug nicht mehr aus und es wurden immer mehr Spezial-Werkzeuge entwickelt, z. B. Klingen,...

9 Bilder

Noch dreimal … 4

Waltraud Eilers
Waltraud Eilers | Naumburg (Saale) | vor 1 Tag | 33 mal gelesen

... kann man dabei sein, bei der Umsetzung des 3. Naumburger Theaterspazierganges. Diesmal geht es nicht zu markanten Plätzen, sondern vor die Tore der Stadt. Das Ensemble des kleinsten Stadttheaters Deutschlands präsentiert sich im mittelalterlichen Schloss Neuenburg oberhalb des Winzerstädtchens Freyburg. Zwei „Bauhandwerker“ lenken launig durch die historischen Räume, führen zu den anderen Darstellern und verbinden...

Anzeige
Anzeige

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Waltraud Eilers
von Wolfgang Krolop
von Waltraud Eilers
von Waltraud Eilers
von Waltraud Eilers
vorwärts
1 Bild

Beweglich ... 5

Waltraud Eilers
Waltraud Eilers | Naumburg (Saale) | vor 3 Tagen | 46 mal gelesen

50 Tage nach Ostern wird Pfingsten gefeiert. Es zählt nicht nur vom Datum her zu den beweglichen Festen, sondern ist oft auch geprägt von Aktivitäten. Viele Menschen setzen sich in Bewegung und nutzen die Zeit für Unternehmungen. Wer noch keine Pläne hat: In Naumburg, konkret zwischen Roßbach und Bad Kösen, findet am kommenden Samstag und Sonntag die 18. Weinmeile statt. Für viele ist der 6 km lange Weg entlang der...

1 Bild

Mit der MZ immer in Kontakt 7

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | vor 5 Tagen | 130 mal gelesen

Wie schon angekündigt, wird es zum Jahresende einige Neuerungen bei den Bürgerreportern geben. Eine davon wird sein, dass man, statt bisher nur am heimischen Rechner, Berichte von unterwegs mit dem Handy schicken kann. Schon jetzt ist es möglich, mit der MZ über das Handy in Kontakt zu kommen: Über den WhatsApp-Kanal. Wer noch nicht angemeldet ist, kann dies jederzeit nachholen. Kathleen Bendick

7 Bilder

Bezaubernde Akelei … 6

Waltraud Eilers
Waltraud Eilers | Naumburg (Saale) | am 15.05.2018 | 64 mal gelesen

Albrecht Dürer hat sie gemalt, Goethe widmete ihrer Schönheit eigene Zeilen, Hildegard von Bingen schätzte die krankheitslindernde Wirkung. In homöopathischen Dosen wird sie auch heute noch als Medizin eingesetzt. Eigenmedikation ist aber tunlichst zu vermeiden, denn alles an der Akelei ist giftig. Mir ist sie vor einigen Jahren im wahrsten Sinne des Wortes zugeflogen und hat sich seither deutlich vermehrt. Es gibt 70...

12 Bilder

Die Gartenbahn im Miniaturenpark 4

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Wernigerode | am 13.05.2018 | 139 mal gelesen

Wernigerode: Miniaturenpark im Bürgerpark | Was wäre der Harz ohne seine Eisenbahnen Etwa 70 Modelle gehören zu der cirka 300 Meter langen Gartenbahn. Dabei sind : Modelle der Harzer Schmalspurbahn, der Rübelandbahn und der Halberstädter Straßenbahn. Zum Betriebsbahnhof gehören 10 Loks. Ein besonderer Anziehungspunkt sind die Bahnhöfe " Drei Annen Hohne " und der Bahnhof " Westerntor ". Hier begegnen sich Züge, sind Lokgeräusche zu hören und wartende...

35 Bilder

Berlin von der Spree aus gesehen 6

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 13.05.2018 | 74 mal gelesen

Berlin: 12587 | Berlin am 12.05.2018 Von Berlin -Friedrichshagen haben wir eine Schifffahrt nach Berlin - Mitte und wieder zurück unternommen. Es war sehr schön Berlin aus einer anderen Perspektive zu sehen. Einige Fotos möchte ich hier zeigen. Viel Spaß beim anschauen.

3 Bilder

Hineingeschaut ... 4

Waltraud Eilers
Waltraud Eilers | Naumburg (Saale) | am 09.05.2018 | 68 mal gelesen

... in die fast verblühte Magnolie, die ich heute auf meiner Nordic-Walking-Strecke im Wald entdeckte. Ein Meisterwerk der Natur …

16 Bilder

Blickwinkel ... 4

Waltraud Eilers
Waltraud Eilers | Naumburg (Saale) | am 08.05.2018 | 85 mal gelesen

Routinemäßig gehen oder fahren wir oft den gleichen Weg: Zur Arbeit, zum Einkauf, ins Theater, zum Sport oder, oder … Es ist erstaunlich, was man alles entdeckt, wenn man die Gewohnheit unterbricht und andere Wege wählt. Das gilt im übertragenen Sinne genauso wie im realistischen. Es muss ja nicht gleich rückwärts gelaufen werden, was übrigens gar nicht so leicht ist. Zumal mit Nordic-Walking-Stöcken:). Ich hab’s...

1 Bild

Erfolgreich in die Raubfischsaison durchstarten

Stefan Meyer
Stefan Meyer | Aken (Elbe) | am 07.05.2018 | 34 mal gelesen

Ab dem ersten Mai ist es wieder soweit: Die Raubfischsaison startet in die nächste Runde. In den meisten Bundesländern endet die Schonzeit zahlreicher Raubfisch Ende April. Gerade jetzt sind Barsch, Hecht und Zander besonders aktiv auf Beutezug. Nach dem Laichen sind die Fische hungrig und suchen aggressiv nach Nahrung. Da kann es schon mal vorkommen, dass ein kapitaler Zander an den Haken geht. Um die Räuber an den Haken zu...

1 Bild

Wer sagt, dass Grün und Blau nicht zusammenpassen? 7

Waltraud Eilers
Waltraud Eilers | Naumburg (Saale) | am 07.05.2018 | 42 mal gelesen

In der Natur harmonieren Grün und Blau hervorragend. In der Mode ging früher diese Farbkombination bei vielen gar nicht. Ich selbst war schon als junger Mensch begeistert von der Zusammenstellung und habe sie getragen, ohne mich über 'missbilligende' Blicke grün-und-blau-zu ärgern:). Weiß jemand, welchen Hintergrund das Sprichwort hat?

34 Bilder

Besuch in Trier - der Geburtsstadt Karl Marx 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 04.05.2018 | 121 mal gelesen

Trier: Altstadt | Anlässlich des 200. Geburtstag des Philosophen Karl Marx möchte ich eine Auswahl Bilder von meinem Besuch in Trier, der ältesten Stadt Deutschlands, veröffentlichen. Ein Rätselbild ist auch dabei.  In Trier sind noch heute deutlich die Spuren des Wirkens der Römer erkennbar. So stammt  das imposante Steintor, die bekannte Porta Nigra aus dem Jahre 170. Auch die Römerbrücke über die Mosel ist sehr beeindruckend. Weiter sind in...

9 Bilder

Endlich ist es wieder so weit … Straßentheatertage in Naumburg 3

Waltraud Eilers
Waltraud Eilers | Naumburg (Saale) | am 02.05.2018 | 51 mal gelesen

Alle zwei Jahre finden sie statt: Die Naumburger Straßentheatertage. Immer am letzten Mai-Wochenende. Darsteller aus dem In- und Ausland, das Naumburger Theater-Ensemble sowie Schüler-Theatergruppen sorgen für eine ganz besondere Atmosphäre in der Stadt. Bespielt werden Markt- und Marienplatz sowie der Stadtpark. Das Angebot ist wie immer reichhaltig und verspricht beste Unterhaltung. Vom großen Spektakel bis zur...

2 Bilder

Sensationell … 2

Waltraud Eilers
Waltraud Eilers | Naumburg (Saale) | am 01.05.2018 | 29 mal gelesen

Ich staune immer wieder aufs Neue, wie genial sich Pflanzen und Tiere ergänzen. Während eines Abendspaziergangs glaubte ich neulich, eine ganz besondere Kastanienart entdeckt zu haben. Weiße Blütenrispen mit gelben und rosafarbenen Flächen berauschten nicht nur mich, sondern vor allem die Bienen. Zuhause ging es an die Baumbestimmung. Und was musste ich feststellen? Es handelte sich um eine ganz Gewöhnliche Rosskastanie....

5 Bilder

Veranstaltungs- und Ausflugstipps des Tourismusverbandes Sachsen-Anhalt für den Monat Mai 2018

Tourismusverband Sachsen-Anhalt e. V.
Tourismusverband Sachsen-Anhalt e. V. | Magdeburg | am 30.04.2018 | 71 mal gelesen

Der Mai ist gekommen … … und lockt ins Freie. „Pracht + Mythos“ gilt es, an der „Straße der Romanik“ zu entdecken. Aber erst mal wird es „kriminell“: bei der „Criminale“ in Halle vom 2. bis zum 6. Mai. Zu Europas größtem Krimifestival und Autorenkongress werden 250 Krimi-AutorInnen erwartet, die bei 60 Veranstaltungen zu erleben sind. Für Facettenreichtum sorgen die Benefizlesung des Halle-Doppels Stephan Ludwig und Peter...