Hat Naumburg eine Chance?

Deutschland steht mit 38 Welterbe-Stätten auf der UNESCO-Welterbe-Liste, vier davon befinden sich in Sachsen-Anhalt:

• Altstadt und Schloss Quedlinburg mit Stiftskirche St. Servatius (seit 1994)
• Bauhaus-Stätten in Weimar und Dessau (seit 1996)
• Martin-Luther-Gedenkstätten in Eisleben und Wittenberg (seit 1996)
• Gartenreich Dessau-Wörlitz (seit 2000)

Ob diese Liste um ein weiteres Kulturdenkmal aus Sachsen-Anhalt ergänzt wird, wissen wir erst am 2. Juli-Sonntag. Dann entscheidet eine internationale Kommission in Krakau darüber, ob der Naumburger Dom und die ihn umgebende hochmittelalterliche Landschaft aufgenommen wird oder nicht.

In diesem Jahr sind 35 Stätten für die UNESCO-Welterbeliste nominiert.

Für Naumburg ist es bereits der zweite Anlauf. Die erste Eingabe wurde 2015 abgelehnt. Es gab jedoch eine Empfehlung, den Antrag zu überarbeiten und möglicherweise erneut einzureichen. Das ist geschehen.
Doch auch diese überarbeitete Bewerbung ist vom Internationalen Rat für Denkmalschutz (Icomos), der die Empfehlungen für neue Welterbestätten ausspricht, als chancenlos abgelehnt worden. Allerdings - und da liegt ein Fünkchen Hoffnung - ist das UNESCO-Komitee bei seiner Entscheidung nicht an die Icomos-Empfehlung gebunden.

Wie auch immer die Entscheidung ausfällt: Am 9. Juli 2017 wird ab 15 Uhr auf dem Markt gefeiert. Selbst wenn der Welterbe-Titel ein Traum bleibt. Dom und Landschaft sind auffallend schön, anziehend und unverwechselbar!

Wen es interessiert: Es gibt zwei anschauliche Filme (einen für Kinder), denen man entnehmen kann, warum wir uns für das „Welterbe“ beworben haben:
http://www.welterbeansaaleundunstrut.de/
2 2
3
4
1 2
3
1 3
1 1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
16.672
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 27.06.2017 | 10:20   Melden
8.074
Ralf Springer aus Aschersleben | 27.06.2017 | 10:20   Melden
5.030
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 27.06.2017 | 10:28   Melden
2.611
Lothar Teschner aus Merseburg | 27.06.2017 | 16:21   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.