Gurkenart?

Unterwegs in Bad Liebenzell/Baden Württemberg sah ich in der Auslage eines Blumengeschäftes diese dekorativen, mir unbekannten Früchte. Die befragte Floristin meinte, es handele sich um eine Gurkenart.
Wieder zuhause, googelte ich. Mein Ergebnis: Stachel- oder Igelgurke (Echinocystis lobata).
Weiß es jemand besser?
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
13 Kommentare
9.259
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 11.11.2017 | 20:17   Melden
15.472
Peter Pannicke aus Wittenberg | 11.11.2017 | 20:58   Melden
5.294
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 12.11.2017 | 10:05   Melden
4.157
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 12.11.2017 | 10:10   Melden
5.294
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 12.11.2017 | 10:22   Melden
17.028
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 12.11.2017 | 12:22   Melden
2.837
Lothar Teschner aus Merseburg | 12.11.2017 | 15:30   Melden
8.610
Ralf Springer aus Aschersleben | 12.11.2017 | 21:05   Melden
4.834
Gisela Ewe aus Aschersleben | 12.11.2017 | 22:38   Melden
4.834
Gisela Ewe aus Aschersleben | 12.11.2017 | 22:41   Melden
5.294
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 13.11.2017 | 05:52   Melden
4.157
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 13.11.2017 | 08:52   Melden
4.834
Gisela Ewe aus Aschersleben | 13.11.2017 | 10:39   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.