Ob es für ein Tässchen reicht?

Der eine oder andere rümpft sicher die Nase bei dem Gedanken an Kamillentee. Dabei wussten nicht nur unsere Großmütter, sondern bereits die alten Ägypter um die heilende Wirkung. Kamille beruhigt, wirkt krampflösend und schmerzlindernd.

Gelesen habe ich, dass die Kamille in England angeblich zu den neun heiligen Kräutern zählt. Bei der Krönung von Königen habe der/die Gekrönte immer ein Kamillensträußchen dabei gehabt. Wir könnten die Queen ja mal fragen, ob das stimmt:).
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
3 Kommentare
9.145
Ralf Springer aus Aschersleben | 27.07.2017 | 12:46   Melden
5.599
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 28.07.2017 | 08:42   Melden
2.441
Katrin Koch aus Friedersdorf | 30.07.2017 | 22:25   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.