Willkommen im Heimatmuseum und Hedwig Courths-Mahler Archiv in Nebra ! (Teil 1) Heute - Ernst Pfeil - Historiker aus dem Unstruttal !

Ernst Pfeil (1850 - 1919)
Nebra (Unstrut): Manni57 | Nebra (Unstrut): Manni57 |


Ernst Pfeil (12. Mai 1850 in Kötzschau; † 6. Januar 1919 in Halle (Saale) war ein deutscher evangelischer Pfarrer und Historiker.

Ernst Pfeil wurde am 12.Mai 1850 in Krötzschau als Sohn des Pfarrers Franz Oskar Pfeil geboren der ebenfalls ortsgeschichtliche Interessen hatte.
Von 1863 - 1869 besuchte er die Landesschule in Pforta,zu Ostern 1869 fing er ein Studium der Theologie an der Universität in Leipzig an,welches er in Halle beendete.
Nach erfolgreichen Prüfungen arbeitet er als Hauslehrer und Hilfsprediger in Krötzschau,bis Ihm am 16.März 1879 die Pfaarstelle in Wennungen übertragen wurde,die er bis zu seinem Tot am 6. Januar 1919 inne hatte.
In Seinem Amte zeichnete Ihn Gewissenhaftigkeit und Fleiß aus,in seinen Studien und Forschungen,Gründlichkeit und Scharfsinn.
In der Muße die sein Amt zuließ,hat er die letzten Jahrzehnte seines Lebens zu heimatgeschichtlichen Forschungen genutzt die in größerer Anzahl im Naumburger Tageblatt veröffentlicht geworden sind.
Seine Literatur ist noch heute regional wissenschaftlich von Bedeutung.

Werke !


- Aus der Geschichte von Kirche und Schule in alter Zeit im Unstruttal Naumburg 1908
- Zur Geschichte Balgstedts. Druck von H. Sieling, Naumburg,1911
- Die Franzosen und die Reichsarmee vor und nach der Schlacht bei Rossbach, nach einem Aktenstück des Ephoralarchivs zu Freyburg a/U., In: Mansfelder Blätter 15. Jg. 1901, S. 144-218
- Zur Geschichte der Stadt und des Schlosses Nebra an der Unstrut. Druck und Verlag August Schneider, Sangerhausen 1929-33
- Zur Geschichte von Kirchscheidungen. Beilage zum Naumburger Kreisblatt, Nr. 213–215, 10. September-13. Oktober 1893
- Kriegserlebnisse des Schulzen Gottfried Demme in Kirchscheidungen in der Napoleonischen Zeit (1806 u. 1813/14). In: Mansfelder Blätter, 24. Jg. 1900, S. 115-154
1
1
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
2 Kommentare
14.706
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 10.11.2012 | 16:56   Melden
6.207
Gerd Born aus Dessau-Roßlau | 11.12.2012 | 12:48   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.