Die Entstehungsgeschichte des Festtags "Halloween" und unserer Kürbisse !

Die Entstehungsgeschichte des Festtags "Halloween" und unsere Kürbisschnittsarbeiten 2014 !
Nebra (Unstrut): Manni57 | Seit den 1990er Jahren verbreiten sich Bräuche des Halloween in seiner US-amerikanischen Ausprägung von Frankreich und dem süddeutschen Sprachraum ausgehend auch im kontinentalen Europa aus.

Dabei gibt es deutliche regionale Unterschiede.
So wurden insbesondere im deutschsprachigen Raum heimatliche Bräuche wie das Rübengeistern in das kommerziell erfolgreiche Umfeld Halloween adaptiert, genauso nahmen traditionelle Kürbisanbaugebiete wie die Steiermark oder der Spreewald Halloween schnell auf.

Die Entstehungsgeschichte des Festtags Allerheiligen selbst geht auf die bereits 609 erfolgte Weihung des römischen Pantheons, einem ehemals „allen Göttern“ gewidmeten bedeutenden heidnischen Tempel, durch die heidenchristlich geprägte römische Kirche zurück.
Das Allerheiligenfest, das sich von Rom aus verbreitete, wurde ursprünglich am 13. Mai gefeiert, das Datum wurde erst von Papst Gregor III. und endgültig von Gregor IV. auf den 1. November verlegt.
Die Iroschottische Kirche hat die genannte Verschiebung mithin Jahrhunderte nach der Christianisierung Irlands nachvollzogen.
Ein Feiertagsbeginn am Vorabend und zugehörige Bräuche sind keineswegs heidnisch, sondern stimmt wie bei Silvester und Heiligabend mit der auf (Gen 1,5 EU) begründeten jüdischen Feiertagsliturgie überein.

Mit steigender Beliebtheit Halloweens wurde Kritik von verschiedenen Seiten laut. In Deutschland wird kritisiert, dass die alten Bräuche zunehmend verdrängt werden, beispielsweise das Martinisingen am 10. bzw. 11. November, bei dem an den Haustüren Lieder gesungen und als Belohnung Gebäck, Früchte oder Süßigkeiten erwartet werden.
Ebenso beklagt wird Vandalismus durch Häuserschmierereien oder Eierwürfe, die zu vermehrten Einsätzen der Polizei an Halloween führen.

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar !
http://de.wikipedia.org/wiki/Halloween
1 1
1
2 2
1 2
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
1.811
Martina I. Müller aus Halle (Saale) | 31.10.2014 | 07:39   Melden
7.349
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 31.10.2014 | 07:50   Melden
14.714
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 31.10.2014 | 09:12   Melden
6.392
Karin Wagner-Lehmann aus Aschersleben | 31.10.2014 | 12:09   Melden
5.484
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 31.10.2014 | 15:42   Melden
955
Jacqueline Koch aus Eisleben | 31.10.2014 | 17:12   Melden
6.677
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 31.10.2014 | 17:30   Melden
2.023
Dieter Gantz aus Querfurt | 02.11.2014 | 11:18   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.