Ein Pferd im Heu - nee umgedreht - ein Heupferd im grünen !

Ein Pferd im Heu - nee umgedreht - ein Heupferd im grünen !
Nebra (Unstrut): Manni57 | Das Grüne Heupferd (Tettig
onia viridissima), auch Großes Heupferd,
Großes Grünes Heupferd, selten auch Grüne Laubheuschrecke genannt, ist eine der größten in Mitteleuropa vorkommenden Langfühlerschrecken aus der Überfamilie der Laubheuschrecken.



Durch Zufall am Straßenrand entdeckt - mit meinem "Makroblick"


Die Tiere haben eine Körperlänge von 28 bis 36 Millimetern (Männchen) bzw. 32 bis 42 Millimetern (Weibchen) und sind damit deutlich größer als die nah verwandte und zum Teil im gleichen Verbreitungsgebiet vorkommende Zwitscherschrecke (Tettigonia cantans).
Die Legeröhre der Weibchen erreicht eine Länge von weiteren 23 bis 32 Millimetern. Fast alle Grünen Heupferde sind einfarbig grün, selten treten gelbliche Tiere auf oder solche, bei denen die Beine gelb sind.

https://de.wikipedia.org/wiki/Gr%C3%BCnes_Heupferd
Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar !


https://youtu.be/dVY2zf1gqGg
1
2
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
9.020
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 10.07.2016 | 08:49   Melden
14.664
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 10.07.2016 | 13:57   Melden
1.413
Wolfgang Neutsch aus Jessen (Elster) | 10.07.2016 | 16:15   Melden
118
Gabriele Thon aus Giersleben | 10.07.2016 | 18:53   Melden
6.644
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 11.07.2016 | 16:10   Melden
1.828
Katrin Koch aus Friedersdorf | 11.07.2016 | 21:40   Melden
6.352
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 11.07.2016 | 23:56   Melden
2.001
Dieter Gantz aus Querfurt | 12.07.2016 | 10:17   Melden
6.352
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 13.07.2016 | 21:54   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.