Liegestützen-Käfer

Bei dem in der Ausgabe vom 4.5.2017 abgebildeten "Liegestützen-Käfer" handelt es sich um den Maiwurmkäfer aus der Familie der Ölkäfer (Meloidae). Die Käfer treten im zeitigen Frühjahr auf. Ihr Name rührt daher, dass sie bei Gefahr eine giftige ölige Flüssigkeit aus Poren an den Beingelenken absondern. Auf den beigefügten Bildern sind deutlich die stark verkürzten Deckflügel zu sehen.

Die Aufnahmen entstanden am 9. April in der Flur von Goseck.

Quellen: Wikipedia 2017, Insekten Mitteleuropas Neumann- Verlag 1986
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.