Nachrichten aus Peißen und Umgebung

Anzeige
Anzeige
6 Bilder

Aktiv in Halle: Das Robertinum besuchen

Yvonne Rollert
Yvonne Rollert | Halle (Saale) | vor 2 Tagen | 9 mal gelesen

Halle (Saale): Robertinum | Dieses öffentliche Museum beherbergt Originale und Kopien klassicher antiken Statuen, Reliefs und Keramik. Zu den Ausstellunsobjekten gehören Nachbildungen der Goldfunde Schliemanns aus Mykene, Bronzestatuen, ein Alabastron, interessanterweise auch der Diskuss von Phaistos und eine Tafel mit Linear B-Schrift... Viel Aufmerksamtkeit zog die beiseitig beschriebene minoische Tonscheibe auf sich.    242 piktografische Zeichen...

  • Bei einer Führung über den Stadtgottesacker entdeckten wir diesen entwurzelten Baum, der auf
    von Yvonne Rollert | Halle (Saale) | vor 2 Tagen | 3 Bilder
  • Überlieferung von den sechs Steinen in Ilberstedt Umgeben von einer niedrigen Hecke und Geländer
    von Kurt Kuchinke | Ilberstedt | am 09.01.2018 | 7 Bilder
14 Bilder

Gemeinschaft erleben - aktiv & gesund -

marlit rendelmann
marlit rendelmann | Halle (Saale) | am 08.11.2017 | 179 mal gelesen

Damit „SIE“ in Bewegung bleiben! Inmitten schöner Natur im Harzer Leinetal waren wir, Übungsleiter von  Sachsen-Anhalt, zur Weiterbildung für unsere Lizenz- Verlängerung im Bereich „Gesundheitssport“, eingeladen. Der enge Kontakt zum LTV/SA Halle ist ein wichtiger Anlaufpunkt für die Übungsleiter und Trainer. Um gute Ergebnisse in den verschiedenen Fachbereichen zu erreichen, werden diese Aus- und...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Kurt Kuchinke
von Gerlinde Klemm
von Michael...
von Heiko Scharf
von Kurt Kuchinke
vorwärts
8 Bilder

Schafstall Grimschleben 4

Kurt Kuchinke
Kurt Kuchinke | Ilberstedt | am 10.01.2018 | 79 mal gelesen

Der Verein Freunde der Architektur um Bandhauer um Initiatorin Angelika Böhlk kümmert sich um den Erhalt der historischen Bausubstanz des Schafstalles in Grimschleben und dessen touristische Erschließung. Bandhauer war ein deutscher Architekt und Konstrukteur in Anhalt-Köthen. In der Vergangenheit gab es vielfach die Gelegenheit, den Schafstall von innen zu besichtigen oft verbunden mit sonstigen Veranstaltungen. Einige...

4 Bilder

Hochwassersituation

Kurt Kuchinke
Kurt Kuchinke | Ilberstedt | am 09.01.2018 | 53 mal gelesen

der Wasserstand an der Saale bei Gröna und der Strenge bei Aderstedt ist,wie vorhergesagt, leicht zurückgegangen. Obwohl sich die Lage damit etwas entspannt hat, sind Teile von Straßen und Uferzonen noch überschwemmt und teilweise gesperrt.

  • An der Rabeninselbrücke, gegen 14:30 Uhr. Binnen Sekunden stand dieser, mit Waldrebe überwucherte,
    von Yvonne Rollert | Halle (Saale) | am 28.03.2017 | 5 Bilder
  • sprach gestern nachmittag Polizeihauptkommissar Wilfried Krüger in der Zenralbibliothek zu Halle.
    von Yvonne Rollert | Halle (Saale) | am 26.01.2017 | 1 Bild
1 Bild

Wettin ohne schnelles Internet

Karola Schwarzer
Karola Schwarzer | Wettin | am 01.12.2017 | 16 mal gelesen

Alle Welt spricht von der Digitalisierung, von Highspeed-Internetversorgung und Verbesserung der Wohnattraktivität im ländlichen Kreis. Soweit so gut. Bekanntlich hat jede Medaille zwei Seiten, so auch der Ausbau des schnellen Internets in Sachsen-Anhalt. Auch hier putzt das Land die rote Laterne, obwohl viele Millionen Fördermittel für diesen Ausbau von Bund und Land zur Verfügung gestellt werden. So wurde in diesem Jahr im...

  • Meine heutige Fahrt ( 12. September 2017 von Wittenberg nach Halle/Saale führte vorbei an
    von Peter Pannicke | Wittenberg | am 13.09.2017 | 5 Bilder
  • Während sich die zahlreichen Besucher beim Laternenfest in Halle gegenseitig "auf die Füße traten"
    von Monika Habermann | Halle (Saale) | am 27.08.2017 | 28 Bilder
6 Bilder

Nicht nur ein Stück Kultur, sondern auch Natur könnte verloren gehen 1

Katja Mittag
Katja Mittag | Raguhn-Jeßnitz | am 09.01.2018 | 68 mal gelesen

Das Jahr 2018 steht in Halle weiterhin für Neu & Umbau, doch dass das nicht immer nur positive Seiten hat ist auch am Beispiel vom La Bim zusehen. Nicht nur das wieder ein Treffpunkt für jung und alt verloren geht, ein kultureller und künstlerischer Ort, der vielen einen Platz unter Gleichgesinnten geboten hat. Nein, mit dem Umbau und der Neugestaltung des Gebäudes und des Umlandes, fallen auch wichtige Lebensräume und...

  • Die berühmte Himmelsscheibe von Nebra wird ab Herbst zeitweise in Berlin zu sehen sein, als
    von Gabriele Degen | Halle (Saale) | am 05.01.2018 | 1 Bild
  • Auch in den letzten Tagen des Jahres 2017 rechergierte ich im Internet nach meinen
    von Frank Motzki | Halle (Saale) | am 04.01.2018 | 4 Bilder
9 Bilder

Der Tetzelstein - warum wir Tetzel die Reformation verdanken 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 17.09.2017 | 42 mal gelesen

Königslutter: Tetzelstein | Der  Dominikanermönch Johann Tetzel wurde 1465 in Pirna geboren. Nach den katholischen Glauben ist es über die Beichte möglich, seinen Seelenfrieden mit Gott zu finden. Anfang des 16. Jahrhundert wurde für den Bau des Petersdom in Rom viel Geld benötigt Um es zu beschaffen, wurde von Tetzel  der Handel mit Ablassbriefen eingeführt. Für ein bestimmtes Entgelt. konnte man sich von seinen Sünden freikaufen. Ja man konnte sich...

  • Die Mitteldeutsche Zeitung hat das Mitmachforum MZ-Bürgerreporter ins Leben gerufen, weil nicht
    von MZ - BürgerReporter | Bernburg (Saale) | am 22.08.2017 | 1 Bild
  • Ob ein Text gelesen wird, hängt nicht allein vom Inhalt ab. Neben Inhalt und der Auswahl eines
    von MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 14.08.2017 | 1 Bild
6 Bilder

Reisevortrag Ladakh, Kaschmir, Zanskar

Detlef Weyrauch
Detlef Weyrauch | Halle (Saale) | am 08.01.2018 | 10 mal gelesen

Halle (Saale): Hörsaal des geologischen Instituts | Der Deutsche Alpenverein, Sektion Halle (Saale) lädt ein zum Reisevortrag von Hans Obermeier (DAV Summit Club München). Ziel ist der indische Himalaya. Kaschmir – Ladakh – Zanskar: Zelttrekking Klosterkultur und Burgen in Ladakh, auf dem berühmten Zanskar-Trek, über hohe Pässe zu verborgenen Schätzen, grüne Oasen in der Bergwüste, im Hausboot auf dem zauberhaften Dal-See, Kaschmirs grüne Hauptstadt Srinagar   Ladakh im...

19 Bilder

Silbersee Hohenerxleben 2

Kurt Kuchinke
Kurt Kuchinke | Ilberstedt | am 07.01.2018 | 77 mal gelesen

bei Hohenerxleben ist in einem Steinbruch Muschelkalk für die Bauindustrie durch das ehemalige Kalkwerk Hohenerxleben abgebaut worden. Im glasklaren Wasser des daraus entstandenen Sees sind am Grund immer noch Relikte der Kalksteingewinnung wie Loren, Schienen, Masten  und andere Eisenteile zu erkennen. Unmittelbar am Ufer befindet sich ein Eingang zu einer Höhle, eigentlich mehr ein Tunnel, denn man erreicht nach der...

am 10.01.2018 | 79 mal gelesen

Der Verein Freunde der Architektur um Bandhauer um Initiatorin Angelika Böhlk kümmert sich um den Erhalt der historischen...

am 09.01.2018 | 128 mal gelesen

Überlieferung von den sechs Steinen in Ilberstedt Umgeben von einer niedrigen Hecke und Geländer befindet sich an der...

am 09.01.2018 | 203 mal gelesen

Knapp 8000 Beiträge haben die Bürgerreporter im Jahr 2017 verfasst. Das vergangene Jahr ist seit einigen Tagen Geschichte....

vor 4 Tagen | 119 mal gelesen

Heute konnte man in der Mitteldeutschen Zeitung lesen, die Gaststätte  Schloss-Schenke Plötzkau wird...

am 09.01.2018 | 53 mal gelesen

der Wasserstand an der Saale bei Gröna und der Strenge bei Aderstedt ist,wie vorhergesagt, leicht zurückgegangen. Obwohl...

am 07.01.2018 | 77 mal gelesen

bei Hohenerxleben ist in einem Steinbruch Muschelkalk für die Bauindustrie durch das ehemalige Kalkwerk Hohenerxleben...