Treibt ein Feuerteufel in der Ortschaft Morl sein Unwesen ?

Heute 11.25 Uhr musste die Freiwillige Feuerwehr Morl zum 5. Mal in Folge
wieder zu einem Brandeinsatz ausrücken. Diesmal schlugen meterhohe Flammen
aus dem Gartenbungalow der Kindertagesstätte im Kirchweg.
Die Kinder waren aber nicht gefährdet, da sie zu diesem Zeitpunkt schon
wieder in der Kita zurück waren. Menschen waren auch nicht in Gefahr und
die Feuerwehr hatte in kürzester Zeit den Brand unter Kontrolle.
Nun fragen sich viele Bürger was passiert hier und wie ist der Stand
der polizeilichen Ermittlungen bei den voran gegangen Bränden,
sind wir noch sicher und wann sind Menschenleben zu beklagen ?
Eine gewisse Angst macht sich unter den Einwohnern breit, da keinerlei
Information vorhanden ist und das Misstrauen wächst.
Hoffentlich ist der Übeltäter bald überführt, damit wieder Ruhe in den Ort
einkehrt.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.