Ein ruheloser WOLF gang…

unberührte Wildnis
Petersberg: Sumpfzypressen-Hain im LSG Schlossfuhne | …genauer gesagt schlich erneut allein in Gummistiefeln durch den

Sumpfzypressen-Hain im LSG Schlossfuhne bei Mösthinsdorf

Dieses Mal bei Sonnenschein. Wie doch dabei vieles durch die stärkeren Kontraste in ein einem ganz anderen Licht erscheint. Gerade Totholz regt immer wieder meine Phantasie an. Gewollt oder ungewollt entwickelt sich der Hain allmählich zu einem Urwald. Früher soll das anders gewesen sein. Trotzdem hatte ich den Eindruck dass neben vielen umgestürzten Sumpfzypressen schon neue gepflanzt wurden.
Diese Fuhneauenlandschaft ist mit Sicherheit auch ein Paradies für Greifvögel.
An dieser Stelle die Auflösung meines letzten Baumrätsels: http://www.mz-buergerreporter.de/petersberg/natur/...
An einer Baumgruppe am nordöstlichen Rande des Hains waren einige Bäume neben der Fuhne mit Folie umspannt. Ein Blick nach oben verrät den Grund. ein großes Nest soll möglicherweise von einem Seeadler stammen und die bzw. ihre Nachkommen gilt es unbedingt zu schützen.
Auch ohne Folie Umspannung käme wohl kaum ein Mensch auf die Idee auf die Bäume zu klettern zu wollen. Bei Baummardern sieht das ganz anders aus.
Ein Vergleichsbeispiel will ich erwähnen: Zum Schutz des Fischadlerhorstes am Muldestausee vor den räuberischen Mardern hat mein Verein vom Haus am See vor Jahren um einen ehemaligen Hochspannungsmast sogar eine 3 Meter hohe spiegelglatte Blechwand ziehen lassen…Hoffentlich brüten endlich mal wieder Fischadler. Gesichtet wurden zumindest vor Ostern mit der Livecam schon erste Tiere.
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
6 Kommentare
4.598
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 15.04.2017 | 09:11   Melden
7.511
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 15.04.2017 | 16:46   Melden
8.610
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 15.04.2017 | 19:18   Melden
4.654
Wolfgang Erler aus Sandersdorf-Brehna | 18.04.2017 | 13:48   Melden
4.654
Wolfgang Erler aus Sandersdorf-Brehna | 27.04.2017 | 22:34   Melden
13.317
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 08.06.2017 | 16:47   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.