11. Bücherflohmarkt als Spendenaktion für die Peter Sodann Bibliothek e.V.

Quedlinburg: Quartier 7 | Eine kurze Information in der Presse die es richtig in sich hat.

Der 11. Bücherflohmarkt findet am Sonntag, dem 24. März 2013 von 11.00 bis 16.00 Uhr im Quartier 7 statt.

Quartier 7 steht für Quedlinburg, Marktstrasse 7.

Angeboten werden ca 4000 Bücher alle zu einen Preis von 1,00 Euro.

Den Erlös erhält die Peter-Sodann-Bibliothek e.V in Staucha. Der Schauspieler Peter Sodann wird anwesend sein.

Und hier dazu einige Hintergrundinformationen zu dieser Bibliothek:


Die Peter-Sodann-Bibliothek willl alles zeigen was zwischen 1945 und 1989 in der DDR in den Buchhandel kam. Ein ehrgeiziges Ziel: 78 Verlage gab es vor 1989 im Osten, fast 600.000 verschiedene Titel wurden gedruckt. Zwar sind rund 200.000 der gesammelten Bücher bereits katalogisiert und eingeordnet, aber es gibt noch viel zu tun: Fast eine Million Bücher stehen noch in Kisten nebenan in der Scheune und warten darauf, ausgepackt und in die zehn Kilometer langen Regalreihen eingeordnet zu werden. "Fast jeden Tag gehen bei uns neue Buchspenden ein", sagt Sodann.

Besucher können in Zeitschriften wie der "Weltbühne" oder in "Mosaik"-Heften stöbern, ebenso in einer Werkausgabe von Schriften Stalins oder in literarischen Klassikern wie "Spur der Steine" von Erik Neutsch. Rund 12.000 Exemplare sollen zudem im Hofbuchladen verkauft werden. Mit dem Erlös will der ehemalige "Tatort"-Kommissar seine Bibliothek weiter ausbauen. Zudem wirbt der Schauspieler im Internet und auf der Homepage seiner Bibliothek um Geldspenden.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
1.033
Joachim Brehme aus Quedlinburg | 26.03.2013 | 23:04   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.