LEGO-City Quedlinburg 2012

Quedlinburg: Harzer Adventgemeinde Quedlinburg | Schon zum zweiten mal findet in der Quedlinburger Adventgemeinde das Projekt "LEGO-City Quedlinburg" statt, wo Kinder zwischen 6 und 12 Jahren versuchen die Stadt aus LEGO-Steinen nachzubilden.
Veranstalter dieses Projektes sind die Harzer Adventgemeinde Quedlinburg und das Ev. Kinder- und Jugendzentrum "Haltstelle", welche von der Wohnungswirtschaft Quedlinburg und der Bürgerstiftung finanziell unterstützt wurden.
Mit 1 Million LEGO-Steinen im Schlepptau kam Bauleiterin Peggy nun gestern in Quedlinburg an und durfte mit ansehen, wie die Häuser nur so aus dem Boden schossen. Heute am 2. Bau-Tag stehen über 70 Häuser auf dem Stadtgerüst und Weitere werden Morgen folgen. Gebaut und dekoriert wird noch bis Freitag.
Wer sich das Ergebnis gerne ansehen möchte, der sollte am Samstag 14.30 zum Familienfest der Harzer Adventgemeinde (Schmale Straße 46) kommen.

Zu gegebenem Anlass möchte ich auch gerne noch einmal auf die Aktion der ING-DiBa zurückkommen, die 1000 Vereinen 1000 Euro schenkt. Die "Haltestelle" braucht noch dringend Stimmen um unter die Top 250 ihrer Kategorie zu gelangen.
Quedlinburg braucht die "Haltestelle" und sie braucht Euch ! (Die Aktion läuft nur noch bis zum 06.11.12! Also alle Freunde und Bekannte zum Abstimmen motivieren! HIER KLICKEN UM ABZUSTIMMEN )

Vielen Dank an Alle Leser
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.