Schwäne überwintern im Ballenstedter Schloßpark

Die Schwanenfamilie, über die ich schon berichtete, hat sich weiter prächtig entwickelt, alle sind wohl auf und gut im Futter, die Frostgrade beeindrucken sie kaum. Nur die Wasserflächen der Teiche im Schloßpark frieren immer mehr zu, bleibt zu hoffen, dass die Tiere auch gute Schlittschuhläufer sind. Die Enten und Schwäne im Schloßpark locken immer wieder Besucher in den Park und viele haben einen Futterbeutel dabei, die Tiere werden übbig versorgt. Über das Wohlergehen der Tiere erfreue ich mich bei jeden meiner Besuche und hoffe dass sie gut durch den Winter kommen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
2 Kommentare
11.479
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 28.01.2013 | 08:03   Melden
7
Edmund Titze aus Thale | 10.02.2013 | 10:58   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.