Richtfest für neuen Veranstaltungsraum Alten- und Pflegezentrum "Am Kleers"

Geschäftsführer Kai-Gerrit Bädje schlägt den Nagel ein. (Foto: Kurt Neumann)
Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Harz

Der Neubau am APZ „Am Kleers“ wird im Dezember fertig sein.


Quedlinburg (neum).
Bis zu 80 Plätze auf 110 Quadratmetern wird der neue Veranstaltungsraum im APZ „Am Kleers“ (Altenpflegezentrum) in Quedlinburg bieten. In wenigen Monaten wurde der Veranstaltungsraum errichtet. Noch im Dezember wird dort die Eröffnung stattfinden. Der Geschäftsführer der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Harz Kai-Gerrit Bädje nahm, entsprechend der Tradition im Bauhandwerk, zum Richtfest das Einschlagen des letzten Nagels vor. Das Aufziehen der Richtkrone und Richtspruch des Zimmermanns gehörten ebenfalls dazu. Genutzt wird der Raum für Kulturveranstaltungen, gemeinsames Essen der Bewohner mit kaltem Büffet und gastronomischer Bewirtung, Tanzveranstaltungen für Senioren, Kino, für private Feiern der Bewohner, Versammlungsraum für Mitarbeiter und Schulungsraum für Weiterbildungsveranstaltungen. Die Bauplanung, Bauüberwachung und Bauausführung hatte die Firma Strempel & Große. Bauausführende Firmen kamen aus der Region.


Fotos: Kurt Neumann
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.