19 mal bunter Bauernmarkt!

Querfurt am 19 September 2015

Querfurter Bauernmarkt und Klosterstraßenfest.
Punktlich um 9.30 Uhr eröffnete Querfurter Bürgermeisterin Nicole Rotsch, den schon 19. historischen Bauernmarkt.
Gäste, wie der Altbürgermeister, Öffentliche Persönlichkeiten, die Weinprinzessin von Steigra, und auch Bachus der Herr der Weine bildeten ein schönes Bild vor dem Rathaus. Bei noch trockenem Wetter waren die Straßen schnell gefüllt. Das Programm sehr vielseitig, für jeden etwas. Besonders begeisterte das Klosterstraßenfest. Von einer Fotoausstellung vom alten Querfurt, eine Modeschau mit Gewändern aus dem Mittelalter, und nicht vergessen die hübsche Schagersängerin aus unserer Region Karin Busse die mit deutschen Schlagern begeisterte. Leider regnete es ein wenig am frühen Nachmittag, aber viele der Gäste blieben, und freuen sich bestimmt auf den 20. Querfurter Bauernmarkt.
1
1
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Mitteldeutsche Zeitung | Erschienen am 24.09.2015
 auf anderen WebseitenSendenMelden
5 Kommentare
7.332
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 20.09.2015 | 18:28   Melden
11.469
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 21.09.2015 | 07:06   Melden
14.704
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 27.09.2015 | 09:21   Melden
6.652
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 02.10.2015 | 19:03   Melden
2.017
Dieter Gantz aus Querfurt | 05.10.2015 | 18:52   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.