Jacob-Christian-Schäffer-Gasse in Querfurt ernannt!

Jacob Christian Schäffer (Foto: Quelle Deutsches Museum)
Vielen der Querfurter noch unbekannt!
Jacob-Christian-Schäffer wurde am 31 Mai 1718 in Querfurt am
Kirchplan Nr.7 geboren.
Er gilt als einer der kreativsten Wissenschaftler, Erfinder und Universalgenie
im 18 Jahrhundert.
Unter vielen anderen Erfindungen:
Papier aus Holzschliff und Pflanzen
Sägemaschine, Backofen,Brennspiegel.
Eine wichtige Erfindung war eine Rührflügelwaschmaschine.
Erst ab 1906 kam eine elektrische Waschmaschine, die heute
in fast keinem Haushalt fehlt.
Zu Ehren von Jacob- Christian- Schäffer wurde von kurzen
eine kleine Gasse nach seinem Namen benannt.
1
2
1
1
2
2
3
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
6 Kommentare
13.305
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 07.07.2014 | 21:06   Melden
2.374
Dieter Gantz aus Querfurt | 07.07.2014 | 21:10   Melden
8.507
Annette Funke aus Halle (Saale) | 08.07.2014 | 09:28   Melden
16.128
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 08.07.2014 | 11:32   Melden
2.374
Dieter Gantz aus Querfurt | 13.07.2014 | 20:11   Melden
2.473
Yvonne Rollert aus Halle (Saale) | 14.07.2014 | 17:10   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.