Was machen die "Osterhexen" im Europa-Haus Querfurt!

Unsere schwedischen Osterhexen...
Querfurt: Europa-Haus |

Schraplauer Kinder zu Gast bei B.A.S.E. e.V.

Am 08.04.2014 war es soweit. Frühlingshaft und österlich ging es im Europa-Haus Querfurt zu.
Vielen Stationen hatten die Mitarbeiter von B.A.S.E. e.V. drinnen und draußen vorbereitet. So wurden die Kinder über österliche Bräuche unserer europäischen Nachbarn aufgeklärt und diese nachgespielt. Wußten Sie, dass in Schweden zum Beispiel die Kinder als "Hexen" verkleidet von Haus zu Haus gehen und nach Süßigkeiten fragen?
Natürlich bastelten wir auch.So entstanden tolle Papier-Osterlämmer und selbstgebackenes Ostergebäck wurde verziert.
Sportlich aktiv ging es beim Ostereierwerfen zu, genau so wie beim "Häschen hüpf".
Eierlaufen durfte natürlich auch nicht fehlen.
Zum Mittag gab es Gemüsesuppe mit Würstchenspieß. MMMMh lecker.
Nach dem Essen rührten die Kinder den Dipp für das zuckerfreien Stockbrot fertig und dann zog es alle Kinder ans Feuer zum Stockbrot backen.
Die Kinder ware sehr engagiert.
Der Projekttag war wieder ein voller Erfolg.
Viele liebe Grüße an alle kleinen und großen Gäste aus Schraplau wünscht das Team von B.A.S.E. e.V.
Viel Erfolg weiterhin für eure 40Jahre junge Kita Schraplau.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.