Wohnt Rapunzel im Turm?

Modern ausgerüstet die Querfurter Feuerwehr.

Burganlage Querfurt im April 2016.

Ganz große Märchen bis 31. Oktober auf der Burg Querfurt.
Zu diesem Anlass wurde am 20. April ein überlanger Zopf der Märchenfigur Rapunzel, an dem Turm dicker Heinrich angebracht.

Die Kameraden der Querfurter Feuerwehr brachten mit dem modernen Leiterfahrzeug den etwa 70-80 Kg schweren Zopf in die Höhe. Zum Wochenende können Besucher bei der Veranstaltung- Burg erwacht- die schöne Art der Werbung betrachten.
Also: Rapunzel, lass dein Haar herunter!
2
2
1
1
2
1 2
1
1
2
1
1
1 2
1 1
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Zeitung | Erschienen am 26.05.2016
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
3.387
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 20.04.2016 | 17:09   Melden
7.682
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 20.04.2016 | 17:18   Melden
2.411
Dieter Gantz aus Querfurt | 20.04.2016 | 17:47   Melden
13.401
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 20.04.2016 | 17:56   Melden
8.750
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 20.04.2016 | 18:03   Melden
7.682
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 20.04.2016 | 18:06   Melden
2.390
Lothar Teschner aus Merseburg | 21.04.2016 | 14:14   Melden
2.411
Dieter Gantz aus Querfurt | 25.04.2016 | 18:12   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.