Waldpilze

Querfurt im Oktober 2017
Im Ziegelrodaer Forst
Eine Wanderung durch den Herbstwald zeigt noch viele schöne Ansichten.
Bunte Blätter rieseln von den Bäumen. Es duftet nach frischem Laub. Am Waldboden und auch an alten Bäumen wachsen einige Arten Pilze. Wieviel Arten wird es wohl in unserem Land geben? Es soll 6000 bekannte Pilzarten geben. Manche Pilzgruppen ergeben für mich ein klasse Fotomotiv.
1
5
2
2
2
1
2
1
3
3
1 2
1
1 4
1
1
2
1
2
1
2
1
3
2
1
1
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
13 Kommentare
9.501
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 06.10.2017 | 11:02   Melden
1.183
Christa Beau aus Halle (Saale) | 06.10.2017 | 13:58   Melden
16.253
Peter Pannicke aus Wittenberg | 06.10.2017 | 15:14   Melden
13.935
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 06.10.2017 | 15:14   Melden
17.377
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 06.10.2017 | 17:05   Melden
7.763
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 06.10.2017 | 19:07   Melden
9.165
Ralf Springer aus Aschersleben | 06.10.2017 | 19:50   Melden
2.988
Lothar Teschner aus Merseburg | 06.10.2017 | 23:14   Melden
2.441
Katrin Koch aus Friedersdorf | 08.10.2017 | 10:44   Melden
2.618
Dieter Gantz aus Querfurt | 11.10.2017 | 09:28   Melden
8.401
Willgard Krause aus Wittenberg | 11.10.2017 | 14:22   Melden
2.679
Yvonne Rollert aus Halle (Saale) | 16.10.2017 | 08:05   Melden
2.618
Dieter Gantz aus Querfurt | 05.11.2017 | 09:58   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.