Aufruf des Heimatvereins Jeßnitz (Anhalt) e.V.

Schon mehrfach hat der Heimatverein Jeßnitz (Anhalt) e.V. die Bürger um Mithilfe bei der Erstellung einer Liste der Opfer des 2.Weltkriegs gebeten. In der Zwischenzeit haben sich immer wieder Nachfahren gemeldet. Vielen Dank an alle die unsere Arbeit unterstützen.
An dieser Stelle möchten wir aber noch einmal alle Bürger zur Mithilfe aufrufen. Teilen Sie uns die Namen von Jeßnitzer oder Roßdorfer Bürgern mit, die im 2. Weltkrieg gefallen, vermisst oder in Gefangenschaft verstorben sind , ebenso die Namen von zivilen Opfern und im KZ Umgekommene. Nur so werden wir in der Lage sein, eine Sammlung zu erstellen, die so umfassend wie möglich ist. Dabei ist uns bewusst, dass eine lückenlose Aufarbeitung dieses Kapitels unserer Geschichte nicht möglich sein wird.
Bitte unterstützen Sie unser Vorhaben und melden Sie sich beim Heimatverein Jeßnitz (Anhalt). Sie können telefonisch unter 77782 einen Besuchstermin vereinbaren oder zu einer unserer Vereinssitzungen an jedem zweiten Mittwoch im Monat um 18 Uhr in der Hauptstr./Ecke Schloßstr. in Jeßnitz kommen.

Heimatverein Jeßnitz (Anhalt) e,V.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.