Oranienbaumer Schloßpark

Das gestrige schöne Wetter am Vormittag nutzend, verbrachte ich ein paar schöne Stunden in Oranienbaum. Mit dem Besuch des Oranienbaumer Schlossparks, startete ich meine Tour .
Der Haupteingang des Schlossparkes,befindet sich noch immer in der Renovierung-bzw Sanierungsphase . Während eine Hälfte bereits im neuen Glanz erstrahlt, ist die andere Hälfte noch vom Alter, dem sogenannten Zahn der Zeit gekennzeichnet.
Etwas trist wirkte die gesamte Anlage so ganz ohne die eigentlich im Mittelmeerraum beheimateten Citrus- , Orangen-, Lorbeer-bäume . Diese befinden sich noch im Überwinterungsquartier,der Orangerie.
Logisch! Denn wir haben noch immer Winter. Einen Spaziergang habe ich trotzdem sehr genossen, denn schließlich schien die Sonne und man konnte wunderschone Licht- und Schattenspiele beobachten.Fazit,! ich komme bald wieder, wenn sich endlich der Frühling zeigt.
1
3
2
1
2
1
1
2
2
2
2
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
2 Kommentare
3.573
Gisela Ewe aus Aschersleben | 11.02.2016 | 19:51   Melden
11.436
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 11.02.2016 | 21:18   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.