Aprilwetter

Obwohl der Himmel nichts gutes ahnen ließ und eine schwarze Wand bedrohlich auf uns zukam, schnappte ich mir mein Rad und fuhr in den Sonnenschein, der vor mir war.

Das sollte sich jedoch bald ändern, denn es fielen bereits die ersten Tropfen. Eine kurze, aber heftige Husche überdauerte ich in einem Unterstand an der Gartenanlage "Koch's Mühle". Währenddessen beobachtete ich die Wolken. Einige Formationen hab ich für euch aufgenommen. Am schönsten ist es für mich, wenn die Wolkendecke aufreisst, die Sonne hervorkommmt und die Landschaft in ein magisches Licht taucht.

Einige Frühlingsimpressionen sind noch dazugekommen. Und jetzt ratet noch, wohin ich fuhr!
Noch etwas: Die ganzen Bilder entstanden alle innerhalb von eineinhalb Stunden.
2
2
1
2
1
1
1
1 4
1
1
3
1
1
3
4
2
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
7.389
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 16.04.2016 | 15:17   Melden
4.635
Wolfgang Erler aus Sandersdorf-Brehna | 16.04.2016 | 16:34   Melden
16.157
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 16.04.2016 | 17:46   Melden
11.021
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 16.04.2016 | 17:47   Melden
2.358
Katrin Koch aus Friedersdorf | 17.04.2016 | 14:04   Melden
7.493
Willgard Krause aus Wittenberg | 17.04.2016 | 15:59   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.