Auf Schleichwegen um die Mittellache im Salegaster Forst

Die Mittellache in Sicht
Jeßnitz (Anhalt): Salegaster Forst | Nachdem uns Susanne Meier auf unserer gemeinsamen Bitterfeld/Dessauer Bürgerreporter-Radtour dahin geführt hat, ist es nun für sie wohl kein Geheimreservat mehr – herzlichen Dank auch im Namen der zwei anderen!

Zu Beginn meiner Radtour am Dienstag umrundete ich den Angelteich entgegen des Uhrzeigers und benötigte dafür nur ca. 30 erlebnisreiche Minuten. Mich faszinierten neben der tollen Natur (mit den Spiegelungen im Teich) besonders die vielen nicht zu übersehenden Biberspuren. Durch meine ehrenamtliche langjährige Tätigkeit im „Haus am See“ am Muldestausee bin ich schon außerordentlich auf das Verhalten der Biber sensibilisiert.

Außer in der Freianlage bei Dessau habe ich sie leider noch nie am Tag zu Gesicht bekommen. War ich bei meinen zwei Touren im Drömling, nordwestlich von Magdeburg, schon sehr erstaunt, ist nun die Mittellache die Krönung.
Es wäre langweilig, alle „Pfade“ der Biber vom Teich ans Land zu zeigen. Eine wohl riesengroße Biberfamilie hat im Umkreis des Teiches regelrecht alle jungen Bäume zerlegt (nur die dicksten Bäume stehen noch unbeschadet).
Krampfhaft hielt ich auch nach einer Biberburg Ausschau und habe wohl fast am Ende meiner Teichumrundung eine entdeckt.

Der Eingang ist immer unter Wasser(!!!). Aber die Biber können nicht nur nagen, sondern sich auch tief in den Uferbereich eingraben. Ähnlich wie im Drömling gesehen, befindet sich der sichtbare Teil der Burg offensichtlich nicht im Teich, sondern auf dem Ufer, wohl auch mit "Notausgang".

Ich sehe hier eine unendliche Geschichte. Für uns naturbesessene „Bitterfelder Bürgerreporter“ vielleicht eine neue Herausforderung?
Am besten treffen wir uns demnächst dort an einem milden Abend mit Campingstuhl und Nachtsichtgerät, um vielleicht doch einmal Biber in Aktion zu erleben.
1
1
1
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
9.057
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 15.04.2016 | 23:15   Melden
3.336
Wolfgang Erler aus Sandersdorf-Brehna | 15.04.2016 | 23:24   Melden
6.186
Willgard Krause aus Wittenberg | 16.04.2016 | 08:24   Melden
14.702
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 16.04.2016 | 10:45   Melden
2.010
Dieter Gantz aus Querfurt | 16.04.2016 | 13:38   Melden
7.327
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 16.04.2016 | 19:38   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.