Kunstwerke der Natur

Meine Bilder heute sind etwas skurril, das geb ich zu, aber voll passend zum derzeitigem Wetter. Mutter Natur braucht für diese wunderschönen , bizarren Gemälde nur zwei Sachen, das ist Wasser (in Pfützen, oder beschlagene Fensterscheiben z. B.) und Minustemperaturen.
Und schon entstehen die wunderschönsten Naturbilder. Ich staune jedesmal über die Formen und filigranen Strukturen die bei Frost entstehen können.
1 2
3
1
1
1
2
1
2
2
1
1
2
2
2
2
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
13.398
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 11.01.2016 | 12:23   Melden
7.520
Ralf Springer aus Aschersleben | 11.01.2016 | 13:48   Melden
16.371
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 11.01.2016 | 16:34   Melden
7.440
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 11.01.2016 | 19:02   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.