Rotblühende Robinien

Ein Traum, nicht nur in Weiß: die Robinien (Robinia).

Sie sind eine Pflanzengattung in der Unterfamilie Schmetterlingsblütler (Faboideae) innerhalb der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae).
Die Gewöhnliche Robinie, auch verkürzt Robinie, Weiße Robinie, Falsche Akazie, Scheinakazie, Gemeiner Schotendorn oder Silberregen genannt, ist ein sommergrüner Laubbaum.

Sie hat sehr geringe Ansprüche an die Bodenverhältnisse, extrem schnell wachsend, festes Holz mit hervorragenden technischen Eigenschaften. Sie eignet sich sehr gut als Straßenbaum, da ihr Streusalz kaum etwas anhaben kann. Einen Haken hat die schönblühende Erscheinung allerdings: Alles an ihr ist giftig, Blätter, Blüten, Schoten - sogar die Rinde.
3
3
2
2
2
2
3
3
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
5 Kommentare
13.751
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 04.06.2017 | 13:16   Melden
8.536
Ralf Springer aus Aschersleben | 04.06.2017 | 14:30   Melden
8.510
Annette Funke aus Halle (Saale) | 04.06.2017 | 15:46   Melden
7.714
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 04.06.2017 | 18:08   Melden
11.385
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 04.06.2017 | 18:28   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.