Der Bad Muskauer Park

Ein Kunstwerk betritt, wer den Muskauer Park besucht.
Der Schöpfer eines der schönsten Landschaftsparks, Fürst Hermann von Pückler- Muskau selbst, bezeichnet seine Arbeit als "Naturmalerei".
Mit weitläufigen Wiesen, uralten , majestätischen Bäumen, geschwungenen Wegen, Seen und Flüssen, wunderschönen Brücken bietet der Muskauer Park einzigartige und außergewönliche Naturerlebnisse.
Das Erkunden von landschaftlichen Schönheiten, wie Panoramablicke ins Tal oder wild anmutende Parkszenerien ist per Fuß, mit Kutschfahrten, Fahrrädern oder mit Bootstouren möglich.
Der Bad Muskauer Park zählt seit 2004 zum UNESCO Welterbe. Und das wohlverdient!
Die fast 3-stündige Anreise hat sich für mich mehr als gelohnt. Das Wetter war fantastisch, was ihr auf meinen Bildern sehr gut sehen könnt.
Ich werde irgendwann wieder hinfahren, denn dieser Park hat mich in seinen Bann gezogen.
1
1 2
2
1
1
1
2
2
3
1
1
1
1 2
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
623
Peter blei aus Südharz | 18.06.2015 | 15:13   Melden
8.749
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 18.06.2015 | 16:25   Melden
13.398
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 18.06.2015 | 16:33   Melden
16.371
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 18.06.2015 | 18:59   Melden
2.417
Katrin Koch aus Friedersdorf | 18.06.2015 | 21:40   Melden
3.216
SUSANNE MEIER aus Raguhn-Jeßnitz | 18.06.2015 | 22:40   Melden
7.440
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 22.06.2015 | 09:51   Melden
8.508
Annette Funke aus Halle (Saale) | 23.06.2015 | 21:40   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.