Zur blauen Stunde

die Kanalbrücke im Morgengrauen
Einen Ausflug der besonderen Art machte ich am Mittwochmorgen.
Eine fast 2-stündige Autofahrt führte uns in Richtung Magdeburg, wo wir zur blauen Stunde unser Ziel, den Elbe- Havel- Kanal erreichten.
Diese künstliche Wasserstraße ist ein gigantisches Bauwerk, welches ÜBER die Elbe führt.
Schleusen helfen Wasserfahrzeuge einen Höhenunterschied von ca. 19m zu überwinden.
Leider hatten wir kein Glück eine Schleusung zu verfolgen.
Allein die herrlichen An- und Aussichten waren Entschädigung genug, für das sehr zeitige Aufstehen.
Verzeiht die Vielzahl der Bilder, hoffe doch , ihr seht sie euch in Vergrößerung an.
4
1 3
1
2
1
1 2
1
1 2
1
1
4
3
1
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
14.713
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 12.08.2016 | 19:03   Melden
2.023
Dieter Gantz aus Querfurt | 12.08.2016 | 20:48   Melden
3.634
Gisela Ewe aus Aschersleben | 13.08.2016 | 13:47   Melden
3.375
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 13.08.2016 | 16:06   Melden
398
Martin Lehmann aus Bitterfeld-Wolfen | 27.08.2016 | 20:27   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.