Rietzmeck: Wirtschaft

1 Bild

Tag der offenen Tür bei der Mitteldeutschen Zeitung 9

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 10.08.2017 | 314 mal gelesen

Halle (Saale): MZ-Mitteldeutsche Zeitung | Am 3. September öffnet die Mitteldeutsche Zeitung wieder ihre Pforten zum Tag der offenen Tür.

7 Bilder

Eine Bienenweide: 3

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 15.06.2017 | 59 mal gelesen

unsere Brombeeren 2017

10 Bilder

Juni-Ansichten 2

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 01.06.2017 | 87 mal gelesen

...des Wohnungsneubaus 2017 in der Dessauer Gropiusallee (Die Bilder werden beschriftet.)

4 Bilder

Wer will fleißige Handwerker sehen? 1

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 03.05.2017 | 106 mal gelesen

Der sollte in die Dessauer Gropiusallee gehen! Ich war gestern wieder am Neubau.

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Osterpause 1

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 18.04.2017 | 46 mal gelesen

am Neubau Gropiusallee Dessau nach Fertigstellung der Arbeiten am Fundament Heute geht es wieder weiter. Siehe auch: http://www.mz-buergerreporter.de/dessau-rosslau/wirtschaft/weiter-geht-s-d39366.html

1 Bild

Fisch und Mee(h)r - L e c k e r! 7

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 06.04.2017 | 51 mal gelesen

Schnappschuss

11 Bilder

Ein Wochenend - Rätsel 20

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 04.03.2017 | 190 mal gelesen

Das zugrunde liegende Foto ist ein wirklicher Schnappschuss. Einen Teil des Fotos habe ich mehrmals leicht bearbeitet. So ist das Rätselbild entstanden. Wenn nicht anders, stelle ich nach und nach die Vorstufen oder weitere in diesem Zusammenhang entstandene Fotos ein. Viel Spaß beim Raten! Den Teilnehmern verspreche ich eine Belohnung.

4 Bilder

Ein Stück Dessauer Gropiusallee - demnächst ... 2

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 29.11.2016 | 148 mal gelesen

Hinter einer Schutzwand kann der Neubau beginnen, wo vor dem Abriss * zwei Häuser aus den sechziger Jahren standen. Einen ersten Eindruck vom Geplanten vermitteln wieder die Bilder, die jetzt angeklebt wurden. * Vgl.: http://www.mz-buergerreporter.de/dessau-rosslau/wirtschaft/es-geht-weiter-d35922.html

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

700 Jahre Geschichte auf den Zinken 2

Florian Bittner
Florian Bittner | Dessau-Roßlau | am 22.10.2016 | 55 mal gelesen

Dessau-Roßlau: THW Ortsverband Dessau | Vergangene Woche hat auf Anfrage der Denkmalpflege der Stadt Dessau-Roßlau der THW Ortsverband Dessau beim Verladen und Abladen eines archäologischen Artefakts geholfen. Verpackt in einer großen und kleineren Holzkiste wurde ein Lehmstampfboden, vermutlich von einer Scheune, datiert auf das 13. bis 14. Jahrhundert, zum Großfundlager der Stadt durch eine Dessauer Speditionsfirma transportiert, um dort von unserem Stapler...

39 Bilder

"Es geht weiter ..." 1

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 09.10.2016 | 256 mal gelesen

mit dem Wohnungsbau in der Dessauer Gropiusallee. Nachdem vorher schon die Gebäude 67 - 71 der Gropiusallee abgerissen und durch Neubauten * ersetzt worden waren, konnte man dasselbe von den bereits länger leerstehenden Wohnhäusern 53 - 55 erwarten. Ab 1. August war das sichtbar (Bild 1). Und inzwischen fehlen bereits die ersten Fenster, die Gebäude sind eingezäunt und hinter ihnen ist Baufreiheit für den demnächst...

5 Bilder

Vorsicht, Falle! 8

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 12.08.2016 | 122 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Gropiusallee | Wer in der Dessauer Gropiusallee den Fahrradweg in Richtung Norden benutzt, muss mächtig aufpassen, nicht in die Falle zu geraten. Diese hat zwar niemand aufgestellt, aber auch nicht beseitigt. Am 28. Juli 2016 lagen an der Bushaltestelle Gropiusallee 10 Pflastersteine auf dem Fahrradweg lose herum. Und noch heute sind es nicht viel weniger, von den Löchern nicht nur an dieser Stelle mal abgesehen. Muss erst etwas...

3 Bilder

Dreimal 3

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 01.08.2016 | 55 mal gelesen

von unserem August-Garten 2016 Fotos PS. für Manfred: Die Frühkartoffeln sind im Keller, 1,4 Zentner

20 Bilder

Die sowjetische Raumfähre "Buran"( Schneesturm ) 7

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 27.07.2016 | 92 mal gelesen

Rheinland-Pfalz / Technikmuseum Speyer am 21.07.2016 Die sowjetische Raumfähre "Buran" war das Konkurrenz-Projekt zum amerikanischen Space Shuttle. Die Buran kam nur zu einem unbemannten Einsatz. Das Buranprojekt war das teuerste und größte Einzelprojekt in der sowjetischen Raumfahrtgeschichte. Es wurde aus finanziellen Gründen eingestellt.

1 Bild

Nun hat sie begonnen - 5

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 14.07.2016 | 49 mal gelesen

Schnappschuss

Gewerbesteuerhebesatz 450% in Dessau 1

Gunter Schmidt
Gunter Schmidt | Dessau-Roßlau | am 27.06.2016 | 30 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Schmidt | Warum hat Dessau einen so hohen Gewerbesteuerhebesatz? Damit lockt man ganz sicher keinen Investor an. Auch Unternehmensneugründungen werden so "aktiv verhindert". Im Land Brandenburg liegt dieser Satz zwischen 200 und 450%. In Sachens-Anhalt liegt dieser Satz zwischen 237 und 507%. Es obliegt den Kommunen / den Bundesländern diesen Satz festzulegen. Im Allgemeinen dient er zur auch zur Steuerung von Gewerbeansiedlungen. ...

17 Bilder

Zu spät? - (Zu) früh! 9

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 07.06.2016 | 214 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Gropiusallee | Bisher sollte der Neubau Gropiusallee 67 - 69 der Wohnungsgenossenschaft Dessau den Mietern im Juli 2016 übergeben werden. Nach meiner zweiten Besichtigung am 19. April mit Herrn Wermter* sollte noch eine dritte Ende Mai/ Anfang Juni erfolgen. Umso mehr überraschten mich gestern die Halteverbotsschilder wegen Umzugs vor dem Haus. Zu spät für die vorgesehene Besichtigung? Kurzfristig war sie heute doch noch möglich. Es...

22 Bilder

Mein zweiter Blick in Dessauer Zukunft 4

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 20.04.2016 | 177 mal gelesen

Als Nachbar und MZ-Bürgerreporter habe ich von Anfang an den Wohnungsneubau der Wohnungsgenossenschaft Dessau in der hiesigen Gropiusallee verfolgt und dazu Beiträge eingestellt und Bilder geteigt. Am 24.11.2015 hatte ich zum ersten Mal sogar die Möglichkeit, den Neubau Gropiusallee 67 - 71 mit Herrn Wermter länger als eine Stunde lang zu betreten und Fotos zu machen, worüber ich berichtete....

5 Bilder

Verbraucherschutz: Sechs Beispiele, warum der technologische Wandel nicht immer von Vorteil ist

Ronald Wegner
Ronald Wegner | Kötzschau | am 07.04.2016 | 90 mal gelesen

Die Gesellschaft ist geprägt von einem kontinuierlichen Wandel: Immer wieder kommen technische und technologische Neuerungen auf den Markt. Viele machen das Leben einfacher – Smartphones etwa sind kaum noch aus dem Alltag wegzudenken. Doch bei manchen Neuheiten sind Verbraucherschützer kritisch. 1. eSIM-Karte: Einschränkung der Entscheidungsfreiheit Eines der Schwerpunktthemen des Verbraucherschutzes ist die...

1 Bild

Bewerbungsstart für Jugend und Parlament 2016

Uda Heller
Uda Heller | Sangerhausen | am 07.03.2016 | 51 mal gelesen

Sie sind zwischen 16 und 20 Jahre alt und möchten einmal selbst in die Rolle eines Bundestagsabgeordneten schlüpfen? Kein Problem! Uda Heller nominiert wieder für das 3tägige Planspiel "Jugend und Parlament" - nach erfolgreicher Bewerbung darf eine Nachwuchspolitikerin oder ein Nachwuchspolitiker im Juni nach Berlin reisen. Deutscher Bundestag pur - nur für Jugendliche! Das Planspiel JuP 2016 findet vom 4. bis 7. Juni...

Wagner Passage Dessau - Umbau geplatzt ?

Benjamin Oldag
Benjamin Oldag | Dessau-Roßlau | am 06.03.2016 | 465 mal gelesen

Man staunte, wie schnell doch alles verlief . Mieter räumten ihre Lokale. Seit nun mehreren Wochen stehen die Läden in der Wagner-Passage Dessau leer. Ein geplanter Umbau von mehreren Millionen Euro sollte bereits im letzten Halbjahr 2015 erfolgen. In den letzten Tagen seien wohl vermehrt Statiker vor Ort gewesen und haben dort Messungen vollbracht. Wie geht es weiter? Die jetzigen und letzten Mieter dieses Hauses sind...

10 Bilder

Flohmärkte haben tausende Fans

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau-Roßlau | am 06.10.2015 | 148 mal gelesen

Am Feiertagswochenende strömten tausende Besucher nach Ferropolis auf den Flohmarkt. Es ist immer wieder interessant in der Baggerstadt. Aber auch kleinere Flohmärkte zogen viele Besucher an. In meinem Wohngebiet hatte das Möbelhaus Porta zu einem Flohmarkt eingeladen. So bot das DDR- Museum Produkte aus seiner umfangreichen Sammlung zum Kauf an. Andere Privatleute hatten Geschirr, Spielsachen u. a. zu Hause...

6 Bilder

Spaziergang an der Elbe mit seltsamen Überraschungen 4

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 13.08.2015 | 177 mal gelesen

Die Elbe zeigt für kurze Zeit ihre bis dahin verborgene Schätze. Ich staune nicht schlecht, was man alles zu sehen bekam. Da ein Moped " Schwalbe " dort ein Fahrrad mit Klappstuhl oder ein einzelnes Hinterrad und und und . Nicht mehr lange, dann versteckt die Elbe ihre Schätze wieder. Und die Schifffahrt auf der Elbe kann wieder beginnen.

Gut einkaufen in Dessau-Roßlau versus leerer Ladenstand in unserer Stadt 5

Béatrice Haas
Béatrice Haas | Dessau-Roßlau | am 19.06.2015 | 207 mal gelesen

Dieses Thema ist ein leidlich weit und breit diskutiertes in unserer Stadt. Immer mehr und immer wieder schließen die verschiedensten Läden. Der Sachverhalt muss nicht ausgeweitet werden. Dies ist absolut nicht mein Anliegen. Ich möchte den Blick auf die Geschäfte lenken, die existieren. Denn: Häufig begegne ich Ahnungslosigkeit bzw. Nichtwissen über das Spektrum in Dessau-Roßlaus Straßen. Ich möchte drei meiner...

2 Bilder

Focus-Ranking erschreckt die Stadt 9

Jürgen Schindler
Jürgen Schindler | Dessau-Roßlau | am 01.06.2015 | 261 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Rathaus | Vor einigen Tagen schreckte die Meldung unsere Stadtoberen auf, dass der Focus in einem Wirtschaftsranking die Region Dessau-Roßlau auf den 402. Platz einordnete. Das Schlimme daran ist aber, es gab bloß 402 Plätze. Damit sieht der Focus Dessau-Roßlau als wirtschaftlich schwächste Region in Deutschland. Diese Entscheidung verursachte Unverständnis in der Politik aber auch Widerspruch bei den Einwohnern. Ein Widerspruch...

1 Bild

Schneckenpost

Jürgen Schindler
Jürgen Schindler | Dessau-Roßlau | am 28.05.2015 | 83 mal gelesen

Dessau-Roßlau: Dessau Süd | Als ich gestern Nachmittag (27. Mai) nach Hause kam, stand dort eine Frau mit Fahrrad vor den Briefkästen. Sie sprach mich an und fragte nach meinen Namen. Dann drückte sie mir einen an mich adressierten Brief in die Hand. Als ich dann den Brief öffnete, stellte ich fest, dass es eine Rechnung war, die aber bereits am 18. Mai erstellt wurde. Daraufhin schaute ich mir den Brief etwas genauer an. Der war bereits am 20. Mai...