4. Konzert in der Reihe unseres Orgelsommers in Brehna

Wann? 30.10.2016 17:00 Uhr

Wo? Stadt- und Klosterkirche, Pestalozzistraße 2, 06796 Sandersdorf-Brehna DE
Sandersdorf-Brehna: Stadt- und Klosterkirche | Am 30.10.2016, 17.00 Uhr findet das 4. Konzert in der Reihe unseres "Orgelsommers in Brehna" statt.
Diesmal wird der Hornist Herr Manfred Dittmann - Cottbus,
gemeinsam mit dem
Organisten Herrn Kirchenmusikdirektor Reinhard Seeliger- Görlitz,
Werke von Bach, Händel, Vivaldi, Mendelssohn u.a. spielen.

Manfred Dippmann (Horn)
Geboren 1967 in Dresden
Spezialschule und Hochschule für Musik Dresden – Studium bei Prof. Peter Damm
Seit 1989 Hornist im Philharmonischen Orchester des Staatstheaters Cottbus
Mitwirkung in verschiedenen Kammermusikensembles (auch mit Naturhorn und Alphorn)
Rege Konzerttätigkeit mit KMD Reinhard Seeliger (Horn und Orgel) im In- und Ausland
2002 CD „Musik für Horn und Orgel“ an der Görlitzer Sonnenorgel
2003 CD „Jesus bleibet meine Freude“ an der Silbermannorgel Reinhardtsgrimma mit Marianne von Einsiedel

Reinhard Seeliger (Orgel)
Geboren 1959 in Hirschberg/Saale
Studium an der Hochschule für Musik Weimar – Orgel bei Johannes Schäfer
Meisterkurse in Budapest (Ferenc Gergely) und Prag (Milán Šlechta)
1985 bis 1994 Dozent an der Evangelischen Kirchenmusikschule Görlitz, 1994 bis 2008 Rektor der Hochschule für Kirchenmusik in Görlitz
Seit 1990 Kantor der Görlitzer Peterskirche
Konzerte in vielen Ländern, CD-Aufnahmen, Rundfunk- und Fernsehauftritte
Als Vorsitzender des „Freundeskreises Görlitzer Sonnenorgel“ Hauptinitiator des Neubaus der „Görlitzer Sonnenorgel“ – seit 1997 deren Organist
Orgelsachverständiger der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

Homepage:
manfred-dippmann.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.