Adventsgrüße vom Mosel-Wein-Nachts-Markt

21.11. - Der Weihnachtsmarkt in Trier ist eröffnet
Erste weihnachtliche Gefühle konnten wir uns schon mal am letzten Montag bei strömenden Regen auf dem an diesen Tag eröffneten Weihnachtsmarkt in Trier holen.

Dagegen den besonderen 6. Weihnachtsmarkt in der Traben-Trabacher Unterwelt gestern ab 11 Uhr haben wir leider verpasst. Auch neun Stunden Heimfahrt, davon zwei Staus mit 150 Minuten Zeitverlust (obwohl früh möglichst die Autobahn zeitweilig verlassen), waren kein Ersatz.

Ganz anders der Besuch im historischen weihnachtliche Weinkeller St. Aldegund einen Tag davor.
Davor bei Nebel und danach bei Sonnenschein mit einer Wanderung über dem steilsten Weinberges Europas- dem Calmont! Meine Frau erlaubte mir auch, ein kleines Stückchen des Klettersteiges zu testen, während sie genussvoll die prächtige, wenn auch immer noch etwas dunstige, Aussicht genoss. Und ich holte mir Appetit für den GANZEN Klettersteig, vielleicht mit siebzig...?
1
1
3
1 2
2
1
1
2
1
2
2
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
1.707
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 27.11.2016 | 17:51   Melden
3.356
Wolfgang Erler aus Sandersdorf-Brehna | 27.11.2016 | 22:50   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.