Zwei liebestolle schwarze Kater…

Schwarze(r) Kater Stanislaus?
 
aus dem Nähkörbchen geplaudert...
Sandersdorf-Brehna: Hausgarten | Manche Leute holen sich aus einem Tierheim ein Haustier. Das haben wir nicht nötig – uns ist in den letzten Jahren wiederholt eine Katze zugelaufen. Unser inzwischen einäugiger Kater zum Beispiel ist seit 10 Jahren ein fester Bestandteil der Hausgemeinschaft. Wenn er nur nicht so furchtbar haaren würde…
Und eine Eigenart ist geblieben – etwa aller 10 Tage sucht er sich vor allem vormittags ein neues Schlafplätzchen. Im Dezember waren es Sessellehne und Brust meiner Schwiegermutter.
Vor Wochen musste der Näh- und Stopfbeutel meiner Frau in der Küche dran glauben, danach mein Küchenstuhl und nun die Küchenbank.
Vor allem am Nachmittag findet er jetzt im Frühjahr wieder ein sonniges und windgeschütztes Plätzchen im Garten.

Aber es ist nicht bei diesem einen Kater geblieben. Vor drei Jahren im Spätherbst schlich eine schwarz-weiße, wohl heimatlose Katze ständig verängstigt und fluchtbereit um meine Näpfe mit Igelfutter. In Anlehnung an das Foto auf einer Katzenfuttertüte haben wir sie "Feli" getauft (von der schwarz-weißen Katze zu sprechen fanden wir irgendwann zu umständlich).
Auch wenn sie sich immer noch nicht streicheln oder anderweitig anfassen lässt, hat sie ihre Scheu stark abgebaut und seit letztem Herbst für sich beschlossen, nicht nur zum Fressen vorbeizuschauen, sondern unseren Hausgarten als Hauptwohnsitz zu beziehen, wo sie inzwischen auch ihre Lieblingsruheplätze hat.

Am letzten Montag sah ich erstmals eine fremde, schwarze Katze im Garten in Felis Nähe scheinbar teil-nahmslos liegen! Aber als ich zwei Tage später morgens vor die Haustür trat, bekam ich fast einen Schock.
Unser Kater als „Platzhirsch“ fauchte gewaltig. An der Hauswand lag Feli unter einem gusseisernen Blumenbänkchen, dicht umlagert von gleich zwei! fremden, schwarzen Katern. Und darum etliche schwarze Fellbüschel...!

Schwarzer Kater Stanislaus?

Wer kennt noch diesen Schlager?
…Schwarzer Kater Stanislaus
war auch ein Don Juan.
Alle Kätzchen rissen aus,
wenn sie den Lümmel sah'n….

Mit einem Text von Carl-Ulrich Blecher fand der Song als Schwarzer Kater Stanislaus deutsch-deutsches Interesse: Siw Malmkvist coverte 1962 und Helga Brauer coverte 1963.

Wenig später flogen die Fetzen, als unser Kater lautstark und „handgreiflich“ auf die beiden anderen Kater losging.
Aber weder das, noch mein untauglicher Versuch beide mit einem Wasserstrahl zu vertreiben, half auf Dauer, die „Triebe“ waren stärker.
Ständig tauchten sie wieder da auf, wo gerade Feli lag.
Und es blieb nicht beim Beobachten. Geschlagene 2 Tage lang kam es in relativ kurzen Abständen regelrecht zu „Gruppensex“, auch wenn „Feli“ kurzzeitig fauchte und ihre Zähne zeigte. Im Anschluss rollte sie sich ständig für kurze Zeit herum. Stammt daher der Begriff „die Katze ist rollig“?
Unser Kater schaute dem Treiben meistens unmutig aus der Ferne zu. Es waren turbulente Tage mit vier Katzen auf dem Hof.

Seit Sonnabend herrscht glücklicherweise wieder im Garten weitgehend "Absolute Stille...". Zwischen Kater und Katze gilt wieder mehr oder weniger friedliche Koexistenz. Sie gehen sich wie gewohnt getrennte Wege und fauchen sich höchstens mal kurz an.
Leider sind an vielen unterschiedlichen Stellen auf unserem Grundstück immer noch deutlich unangenehme Duftmarken zu riechen…, fehlt eben mal wider ein richtiger kräftiger Regen.

Dieses mal verzichte ich weitgehend auf Untertitel - die Fotos sprechen wohl für sich!

...Ja, das kommt, das wißt Ihr genau,
nicht nur bei Katern vor....
2
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1 1
1
1
1
1
1
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
500
Christa Beau aus Halle (Saale) | 25.04.2016 | 21:42   Melden
3.323
Wolfgang Erler aus Sandersdorf-Brehna | 25.04.2016 | 21:51   Melden
4.829
Ralf Springer aus Aschersleben | 26.04.2016 | 00:45   Melden
5.484
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 26.04.2016 | 13:27   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.