Besuch von einem Grünen Heupferdchen

wie zerbrechliches Glas
Ich war gerade im Garten bei der Verarbeitung meiner saftigen Pfirsiche. Da tauchten nicht nur fresshafte Wespen auf. Nein, auch ein kleines zierliches Heupferdchen verirrte sich auf meine Hand. Es wirkte wie zerbrechliches grünes Glas.
Dagegen hatte ich im Schlosspark von Schwerin in der letzten Woche wohl ein stattliches „Großes Grünes Heupferd“ aus der Überfamilie der Laubheuschrecken (Tettigonioidea) erspäht.

Leider war da mein Akku leer und ich musste mit dem Smartphone fotografieren.
1
1
1
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Facebook | Erschienen am 19.08.2016
 auf anderen WebseitenSendenMelden
4 Kommentare
4.860
Ralf Springer aus Aschersleben | 12.08.2016 | 13:06   Melden
3.634
Gisela Ewe aus Aschersleben | 12.08.2016 | 17:16   Melden
1.266
Lothar Teschner aus Merseburg | 12.08.2016 | 23:32   Melden
1.865
Katrin Koch aus Friedersdorf | 18.08.2016 | 22:19   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.