Der Winter hat wohl schon verspielt?

Sandersdorf-Brehna: Hausgarten | Kaum zu glauben, was seit Mitte Februar schon blüht. Und täglich blüht es üpiger!
Ich habe ein Foto nachträglich eingefügt, dass ich sechs Tage später - am 20.2. - vom gleichen Standort geschossen habe und ein weiteres vom 25.2.
Im Sonnenschein tummelten sich vormittags an der Hauswand schon viele Fliegen (also langsam wieder Fliegengitter in die Fenster). Nur wo bleiben die Bienen?
Doch welch ein Wunder. Gegen 11 Uhr hörte ich auf den schon besonnten, hinreichend erwärmten Blumenbeeten ein wundersammes Summen - und da waren sie tatsächlich recht zahlreich zur Stelle, die ersten Honigbienen im neuen Jahr!
2
1 2
1 2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
9.063
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 18.02.2015 | 06:04   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.