Es wird ja immer immer bunter – jetzt im richtigen Frühling

einevoll geöffnete Wildtulpe in der Mittagssonne
Sandersdorf-Brehna: Hausgarten | Ein Artikel zum Thema Frühlingsanfang mit der Unterüberschrift:

Der Kalender hatte immer noch Fehler

hat mich kürzlich verwirrt; gelesen unter http://www.tagesspiegel.de/wissen/fruehlingsanfang...

Auch wenn wir den 21. März als Frühlingsanfang erst im Jahr 2102 wieder feiern können (zwischenzeitlich dafür zeitweise schon am 19.März) ist das mir völlig egal – Hautsache es grünt und blüht rechtzeitig.

Tagtäglich gibt es in Farben und Formen neue Überraschungen!
Nicht nur bei den Wildtulpen gibt es je nach Tageszeit und Witterung tolle Unterschiede.
Hier ein winziger Auszug davon, was sich in unserem kleinen Garten in den letzten Tagen so getan hat – und mir aufgefallen ist - wenn ich mir eine kurze Auszeit geleistet habe!
Für mehr habe ich momentan keine Zeit. Seit Montag sind Handwerker dabei in unserem 3-Generationen-Haus 11 Einzelheizkörper (Gas/Kohle) und 5 Durchlauferhitzer auf eine kombinierte Heizungs- und Warmwasseranlage umzubauen – überall sieht es fast aus wie ausgebrannt oder ausgeraubt – und das wohl noch mehrere Wochen. Unsere Tränen (auch beim Gedanken an die Endrechnung – neues Auto ade) zeige ich lieber nicht!
Dürfen es stattdessen auch Blüten mit Regentropfen sein?
2
2
2
1
1
2
2
1 1
1
2
1
2
2
2
1
1
3
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Facebook | Erschienen am 02.04.2017
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
17.821
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 26.03.2017 | 19:24   Melden
7.716
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 26.03.2017 | 19:33   Melden
10.081
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 26.03.2017 | 20:18   Melden
6.113
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 27.03.2017 | 11:57   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.