Igel(eien)

Sandersdorf-Brehna: Hausgarten | Wenn ich genug Ausdauer hätte (und nicht so allergisch auf Mückenstiche wäre), könnte ich wohl jeden Abend beobachten, wie Igel die von unserem etwas mäkligen Kater veschmähten Futtereste restlos vertilgen.
Doch dieses Gruppenspiel war für mich überraschend neu. Fast zeitgleich tauchten aus verschiedenen Richtungen gegen 21.15 Uhr zwei Igel auf.
Doch während die kleinere Igelin offentsichtlich nur am Fressen interessiert war, wollte er etwas ganz anderes....
Mal Abwarten, wieviel Nachwuchs sich Ende August wieder einstellt.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
3 Kommentare
3.355
Wolfgang Erler aus Sandersdorf-Brehna | 23.07.2015 | 22:16   Melden
14.714
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 24.07.2015 | 10:38   Melden
2.023
Dieter Gantz aus Querfurt | 26.07.2015 | 21:08   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.