Kommt ein Vogel geflogen…(Episode 2)

ein gern gesehener Gast auf meiner Quitte
Sandersdorf-Brehna: Hausgarten | Seit Tagen konnte ich ständig wieder beobachten, wie eine Meise in periodischen Abständen emsig mein Nistkasten im Quittenbaum anflog; inspiziert wurde er schon wiederholt im Winter. Mit ein wenig Moos und Gras im Schnabel hüpfte es zunächst mehrmals von einem Ast zum anderen. Meist mit einer kurzen Zwischenlandung auf dem Holz vor dem Einflugloch wurde das Material in den Kasten gebracht. Kurze Zeit später schaute das Köpfchen wieder heraus und der Kreislauf begann erneut. Das muss ein Riesennest werden.
Hoffentlich werden demnächst auch viele kleine Meisen ausfliegen.
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
3 Kommentare
2.016
Dieter Gantz aus Querfurt | 05.04.2016 | 14:53   Melden
502
Christa Beau aus Halle (Saale) | 05.04.2016 | 17:25   Melden
3.337
Wolfgang Erler aus Sandersdorf-Brehna | 06.04.2016 | 09:02   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.