Vom Hexenbesen startende Hexe , aber nicht in Thale und nicht nur zur Walpurgisnacht...

2
Hexe auf Besen (links)??
Mariánské Lázně (Tschechische Republik): Penzion Kladská |

... sondern in der "Taiga" aufgespürt.

Genauer gesagt, im NNR (Nationales Natur Reservat) Glatzener Moor/Kladské rašeliny auf dem Lehrpfad bei der Pension Kladská unweit von Marienbad.
Zur Information:
Laut Wikipedia wird an Tannen vorkommenden Hexenbesen von einem Rostpilz verursacht

Es gibt in der Natur ständig so viel zu entdecken, wo man auch der Phantasie freien Lauf lassen könnte, oft reicht schon ein eine kleine Änderung des Standortes aus, um völlig Neues zu entdecken. Vergleicht dazu die Birke auf Bild zwei und drei, die Ansicht ist eine völlig andere.
Erstaunlich, wie aus dem Baumstumpf der wohl sehr alten Birke ein neuer Stamm gewachsen ist. Und was für Fabelwesen zeigen sich rechts vom Birkenstumpf – Hexe auf Drachen?
2 2
1
1 2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
5.484
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 28.04.2015 | 16:37   Melden
5.946
Annette Funke aus Halle (Saale) | 28.04.2015 | 17:07   Melden
11.508
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 29.04.2015 | 07:29   Melden
14.714
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 30.04.2015 | 11:15   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.