Was für ein Frühlingstag in meinem Garten!

Sonnenbad am 8. März, 15.40 Uhr
Sandersdorf-Brehna: Hausgarten | Der Sonntag startete gleich mit viel Sonne und schnell ansteigender Temperatur.

Meine Freude wurde etwas getrübt - überall an der südlichen Hauswand eine Fliegeninvasion (Also höchste Zeit, die Fliegengitter wieder einzubauen!).

Mit einem lauten Summen von vielen Bienen und ersten Hummeln ging der Vormittag weiter. Auch einzelne Marienkäfer, die heißgeliebten Blattlausjäger, sonnten sich schon.

Im Spätherbst hatte ich für einen noch sehr jungen herumirrenden Igel aus einem Kompostsilo ein Winterquartier hergerichtet. Vor dem „Hauseingang“ sah ich ihn heute Nachmittag erstmals wieder.
Nun habe ich große Hoffnung, dass auch die Igel in den anderen vier Quartieren in meinem Garten den Winter erneut unbeschadet überstanden haben.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
2 Kommentare
10.840
Peter Pannicke aus Wittenberg | 26.02.2016 | 13:46   Melden
3.339
Wolfgang Erler aus Sandersdorf-Brehna | 26.02.2016 | 13:51   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.