Weiße Weihnacht im Flachland???

Solche Eiskristalle fand man über Weihnachten höchstens im Gefrierschrank, dafür aber andere aus
Sandersdorf-Brehna: Hausgarten |

Das war einmal? Nein, das ist so nicht ganz richtig

★ Auch ohne Schnee mussten wir zumindest im Haus auf eine „Weiße Weihnacht“ nicht völlig verzichten. dank weißer Blüten und weißem Adventsschmuck, egal ob als gläsernes Vögelchen oder aus „Plauener Spitze“
★Rechtzeitig zum Fest erfreuen uns einige Amaryllis mit großen weißen Blüten.
★Winzig dagegen die Blüten einer hängenden Blattkaktee der Gattung Rhipsalis (abgleitet sich vom griechischen Substantiv rhips für ‚Weidenrute‘, ‚Weidengeflecht‘)
★Am meisten aber begeisterte mich mein „Affenbrotbaum“ (Adansonia). Dieses sehr anspruchslose (ursprünglich in Afrika und Teilen Asiens als Energie spendendes Gewächs vorkommend) haben wir in verschiedenen Arten schon lange zu Hause. Aber erstmalig steht eine Pflanze in unserem Wintergarten seit Anfang Dezember in voller Blüte und tut das hoffentlich (im Gegensatz zu vielen anderen Blumen) noch ein Weilchen.
★Selbst der Hartriegel – wegen seiner roten Zweige sehr dekorativ in unseren Adventsvasen eingesetzt - erfreut uns allmählich mit kleinen weißen Blütendolden.
Die Aufzählung ließe sich noch fortsetzen!
★ Viele meiner Zitruspflanzen haben neben reifen Früchtchen auch neue Blüten
★…die vorgetriebenen Zweige der Schneeforsythie (Abeliophyllum distichum) blühen schon in der Vase und im Garten ist es bei meinen Christrosen (Helleborus HGC Marlon) fast soweit.
1 2
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Facebook | Erschienen am 28.12.2016
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
8.510
Annette Funke aus Halle (Saale) | 27.12.2016 | 17:35   Melden
17.544
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 27.12.2016 | 19:02   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.