WINTER(D/L)INGE

8 Uhr - ob das gut geht?
Sandersdorf-Brehna: Hausgarten | Nun bekommen wir doch noch einen richtigen, wenn wohl auch nur kurzen, richtigen Winter.

Und das sogar mit viel mehr Sonne als von allen Wetterstationen angedeutet.

Meine Winterspaziergänge habe ich allerdings auf dem kurzen Gartenweg begrenzt. Dazu habe ich früh einige im Wintergarten vorgezogenen Pflanzen in den Schnee gestellt. Bei den Winterlingen hatte ich anfangs fast den Verdacht, sie würden es mir übel nehmen, denn die im Freiland waren noch unter einer schützenden Schneehaube versteckt.

Schade nur, dass sich trotz eines reichhaltigen Futterangebotes wieder kein einziger Singvogel blicken ließ
.
3
1
2
1
1
1 2
2
2
1
2
3
1
3
1
1
3
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
236
Gerlinde Klemm aus Halle (Saale) | 04.02.2018 | 16:41   Melden
14.039
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 04.02.2018 | 20:14   Melden
9.538
Ralf Springer aus Aschersleben | 04.02.2018 | 21:06   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.