Sandersdorf-Brehna: Vereine & Verbände

36 Bilder

Traumhafte ADVENTSZEIT 10

Ralf Springer
Ralf Springer | Blankenburg (Harz) | am 06.12.2017 | 150 mal gelesen

Blankenburg (Harz): Großes Schloss | Seit über 800 Jahren trohnt das barocke "Große Schloß" auf einer Anhöhe über der Stadt B L A N K E N B U R G Nach seiner wechselvollen Geschichte im letzten Jahrhundert wurde dieses größte noch erhaltene WELFENSCHLOSS nach der Wiedervereinigung Deutschlands sich selbst überlassen und einem schrittweisen VERFALL preisgegeben. Nur dem 2005 gegründeten Verein zur Rettung des Blankenburger...

14 Bilder

Für mich fast der schönste erste Eindruck gestern auf dem Weihnachtsmarkt in Wörlitz 4

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Oranienbaum-Wörlitz | am 03.12.2017 | 97 mal gelesen

Oranienbaum-Wörlitz: Wörlitzer Anlagen | Ich fasse mich ganz kurz und ergänze später - für den Fall, dass noch jemand heute Nachmittag kurzentschlossen die letzte Chance in Wörlitz nicht verpassen möchte. Zur Ergänzung noch zwei kurze Clips Der Posaunenchor Oranienbaum spielte ab 11 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt vor der Kirche St. Petri und lud die Gäste zum Mitsingen ein, beispielsweise bei der Weihnachtsbäckerei die Turmbläser aus der Markt...

5 Bilder

Mit kleinen Zügen durch die Geschichte 1

Steve Franke
Steve Franke | Weißenfels | am 02.12.2017 | 32 mal gelesen

Merseburger Modellbahnclub und Modellbauclub Braunsbedra laden ein zur 53. Modellbahnausstellung Ein Pferdefuhrwerk rattert lautstark über die holprige Straße und stört kurz die idyllische Ruhe im kleinen Örtchen Neuffen. Auf dem benachbarten Feld arbeiten Frauen und Männer zugleich, um die Ernte vor dem anstehenden Regen in Sicherheit zu bringen. Erneut wird die Ruhe kurz gestört, denn die kleine Schmalspurbahn...

16 Bilder

Internationaler Tag „NEIN zu Gewalt an Frauen!“

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Sandersdorf-Brehna | am 23.11.2017 | 33 mal gelesen

Sandersdorf-Brehna: Altes Rathaus | Der frauenpolitische runde Tisch des Landkreises Anhalt-Bitterfeld „frauen-macht“ rückte am 23. November 2017 den Internationalen Tag „NEIN zu Gewalt an Frauen!“ in den Fokus der Öffentlichkeit. Vor dem Rathaus der Stadt Sandersdorf-Brehna versammelten sich nicht nur Vertreterinnen von "frauen-macht", sondern auch Mitarbeiter*innen der Stadtverwaltung und Interessierte. Bettina Kutz von "frauen-macht" erklärte in ihrer...

Anzeige
Anzeige
11 Bilder

Sprecherratswahl und Besuch des Gesundheitszentrum Bitterfeld-Wolfen 1

Beirat für Menschen mit Behinderungen Landkreis Anhalt-Bitterfeld
Beirat für Menschen mit Behinderungen Landkreis Anhalt-Bitterfeld | Bitterfeld-Wolfen | am 06.11.2017 | 95 mal gelesen

Am 06. November 2017 wurde die Sitzung des Beirates für Menschen mit Behinderungen des Landkreises Anhalt-Bitterfeld im Gesundheitszentrum Bitterfeld-Wolfen durchgeführt. Zuerst wurde Frau Bärbel Naumann, Behindertenbeauftragte der Gemeinde Muldestausee, als offizielles Mitglied in den Beirat aufgenommen. In Vertretung für den Landrat überreichte Herr Joachim Heinrich, Vorsitzender des Beirates, die Berufsurkunde an Frau...

3 Bilder

Eine Botschaft an die Jugend des Jahres 2017

Ursula Folta
Ursula Folta | Raguhn-Jeßnitz | am 23.10.2017 | 47 mal gelesen

Jeßnitz (Anhalt): Märzgefallenendenkmal | Jeder, der mit offenen Augen durch unsere Stadt geht, kennt das Ehrenmal für die Jeßnitzer Opfer des Kapp-Putsches im Jahr 1920, den Märzgefallenen, an der Ecke Dessauer Str./Bahnhofstr. Jedes Jahr im März findet hier eine Gedenkveranstaltung statt. Weniger bekannt ist sicherlich die kleine vorgelagerte Tafel unter der vor 40 Jahren eine Botschaft an die Jugend des Jahres 2017 eingemauert wurde. Anlass war eine Feierstunde...

27 Bilder

Stadtrundgang der besonderen Art

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 18.10.2017 | 30 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen | Anlässlich der „Woche des Sehens“ lud der Verein "Frauen helfen Frauen" am 18. Oktober 2017 zu einem "Ungesehenen Stadtrundgang" ein. Wie erlebt ein Mensch mit Sehbehinderung den Stadtteil Wolfen-Nord? Welche Orte gefallen ihm und warum? Welche Barrieren gibt es, wenn man nicht oder nur wenig sehen kann? Diese und weitere Fragen beantworteten Lutz Kircheis vom Blinden- und Sehbehindertenverband Bezirksgruppe Elbe/Mulde...

2 Bilder

Caroline Vongries "Das Wirken von Katharina von Bora"

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Sandersdorf-Brehna | am 10.10.2017 | 7 mal gelesen

Sandersdorf-Brehna: Altes Rathaus | Im Rahmen der Vortragsreihe "500 Jahre Reformation in Brehna und Anhalt - Bitterfeld" wird am 26.11.2017 Frau Caroline Vongries über "Das Wirken Katharina von Boras und weiterer Frauen für die Reformation" sprechen. Katharina von Bora war eine sächsische Adelige und Ordensschwester. Von 1504 bis 1509 war sie Schülerin im Kloster Brehna, wurde anschließend im sächsischen Nimbschen zur Nonne und heirtate später Martin...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Vortrag von Heide Aßmann "Frauen und Reformation

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Sandersdorf-Brehna | am 10.10.2017 | 9 mal gelesen

Sandersdorf-Brehna: Altes Rathaus | Im Rahmen der Vortragsreihe "500 Jahre Reformation in Brehna und Anhalt - Bitterfeld" wird am 17.10.2017 Frau Heide Aßmann über "Frauen und Reformation" sprechen. Frauen überhnehmen Verantwortung - damals und heute (Evangelische Frauen in Mitteldeutschland) Die Veranstaltung ist eine Kooperation des Heimat- und Geschichtsverein Brehna e.V. und "Frauen helfen Frauen" e.V. und findet im Alten Rathaus (Markt 1) in...

1 Bild

Beratungszeiten und Selbsthilfegruppen für Frauen im Oktober 2017

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 28.09.2017 | 11 mal gelesen

Der Verein "Frauen helfen Frauen" e.V. bietet auch im Oktober folgende Beratungsangebote und Selbsthilfegruppen an: 02. und . 16. Oktober,16:00 bis 17:30 Uhr Treffen der Selbsthilfegruppe für körperlich, seelisch und sexuell misshandelte Frauen im Frauenzentrum, Fritz-Weineck-Str. 4 02., 09., 16. und 23. Oktober, 14:00 bis 16:00 Uhr Beratung für Frauen in Fällen häuslicher Gewalt und Stalking im Frauenzentrum...

1 Bild

Hilfetelefon auch in Gebärdensprache

Beirat für Menschen mit Behinderungen Landkreis Anhalt-Bitterfeld
Beirat für Menschen mit Behinderungen Landkreis Anhalt-Bitterfeld | Bitterfeld-Wolfen | am 25.09.2017 | 12 mal gelesen

Am 24. September 2017 war dieses Jahr der "Tag der Gehörlosen". Der internationale Gedenktag findet immer am letzten Sonntag im September statt und wurde 1951 von der World Federation of the Deaf (WFD - Weltverband der Gehörlosen) ins Leben gerufen. In Deutschland wird er seit Mitte der 70er Jahre begangen.  Mit dem "Tag der Gehörlosen" wird auf die Situation der bundesweit ca. 80.000 gehörlosen Menschen aufmerksam...

1 Bild

Es wächst zusammen, was zusammengehört!

Helga Grandke
Helga Grandke | Muldestausee | am 25.09.2017 | 31 mal gelesen

Muldestausee: Muldestausee | Am 21. September waren rd. fünfzig Seniorinnen und Senioren aus Muldestausee unterwegs in Richtung Zerbst, Ziel war der Ort Deetz. Sie kamen aus Schwemsal, Rösa, Krina und einmal Pouch und folgten der Einladung von Herrn Kees de Vries, nun wiedergewählter Bundestags- abgeordneter der CDU. Was uns sehr  freut. Herzlich begrüßt von seiner Frau, Familienmitgliedern und Mitarbeiterin gab er auf bekannte lockere und...

13 Bilder

Diakonie feiert 15 Jahre Intensiv Betreutes Wohnen

Beirat für Menschen mit Behinderungen Landkreis Anhalt-Bitterfeld
Beirat für Menschen mit Behinderungen Landkreis Anhalt-Bitterfeld | Bitterfeld-Wolfen | am 22.09.2017 | 38 mal gelesen

Am 26. August 2017 lud der Diakonieverein Bitterfeld-Wolfen-Gräfenhainichen e.V. zum 15 jährigen Jubiläum des Intensiv Betreuten Wohnen (IBW) ein, dem auch Mitglieder des Beirates für Menschen mit Behinderungen des Landkreis Anhalt-Bitterfeld beiwohnten. Der Diakonieverein bietet verschiedene Wohnformen an, so auch dass Intensiv betreute Wohnen. Hier leben derzeit 16 Bewohner*innen, die eine größere Selbständigkeit...

1 Bild

Netzwerk Inklusion des Landkreises veranstaltet Aktionstag zur Woche des Sehens

Beirat für Menschen mit Behinderungen Landkreis Anhalt-Bitterfeld
Beirat für Menschen mit Behinderungen Landkreis Anhalt-Bitterfeld | Bitterfeld-Wolfen | am 19.09.2017 | 25 mal gelesen

Am Montag, den 09.10.2017, von 14.00 bis 18:30 Uhr, lädt das Regionale „Netzwerk Inklusion“ des Landkreises Anhalt-Bitterfeld zu einem Aktionstag im Zusammenhang mit der diesjährigen „Woche des Sehens“ ein.  Veranstaltungsort ist das MehrGenerationenHaus Bitterfeld-Wolfen, Straße der Jugend 16 in 06766 Bitterfeld-Wolfen, OT Wolfen. Vertretene Experten: 14.00 bis 15.00 Uhr - RBSSV Der Rehabilitations- und Blinden- &...

1 Bild

Flugschau der Jak 52 in Köthen

KLaus Bartholomäus
KLaus Bartholomäus | Schlaitz | am 14.09.2017 | 28 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Heiße Phase bei der Vorbereitung der Festveranstaltung

Petra Starost
Petra Starost | Bitterfeld-Wolfen | am 07.09.2017 | 20 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Städtisches Kulturhaus Wolfen Saal 063 | Die letzte Vorbereitungsphase für die Festveranstaltung zum 15. Geburtstag des Ambulanten Hospizdienstes Wolfen e.V. am 23. September 2017 um 15.00 Uhr im Saal 063 des Kulturhauses Wolfen hat begonnen. Wir sind mächtig aufgeregt, ob alles klappt. Es ist uns ganz wichtig, an diesem Tag unseren Gästen die Leitsätze der“ Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen in Deutschland“ nahe zu bringen. Wir wollen...

1 Bild

"Ungesehener Stadtrundgang" - Erkundung des Stadtteils Wolfen-Nord

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 31.08.2017 | 32 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen | Der Verein "Frauen helfen Frauen" lädt anlässlich der "Woche des Sehens" alle Interessierte zu einem Stadtrundgang der besonderen Art am Mittwoch, 18. Oktober 2017, um 10:00 Uhr zum Frauenzentrum Wolfen, Fritz-Weineck-Str. 4 im Ortsteil Wolfen-Nord ein.  Wie erlebt ein Mensch mit Sehbehinderung den Stadtteil Wolfen-Nord? Welche Orte gefallen ihm und warum? Welche Barrieren gibt es, wenn man nicht oder nur wenig sehen...

13 Bilder

Auftaktveranstaltung KUNSTWELTEN

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 31.08.2017 | 56 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen | Unter dem Motto "Wir sind die Stadt" wurde am 30. August 2017 KUNSTWELTEN im Landkreis Anhalt-Bitterfeld eröffnet. In seiner Eröffnungsrede bedankte sich Landrat Uwe Schulze bei allen Beteiligten, vor allem bei den Vertreter*innen der Akademie der Künste, Dr. Marion Neumann, Martina Krafczyk und Ralph Etter. "Vielfältige Beiträge sind entstanden, die immer wieder neue kreative Seiten der Schülerinnen und Schüler zum...

1 Bild

Auftaktveranstaltung "Kunstwelten"

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 30.08.2017 | 23 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen | "Wir sind die Stadt" - KUNSTWELTEN-Auftakt im Landkreis Anhalt-Bitterfeld Das Programm KUNSTWELTEN hat in Bitterfeld-Wolfen und anderen Städten des Landkreises mehrere Filme hervorgebracht, drei davon haben Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule I Wolfen-Nord mit den Regisseurinnen Sophie Narr und Aleksandra Odić und den Regisseuren Ralph Etter, Anton Gonopolski und Matthias Luthardt gedreht: "Tango im Kopf" und...

1 Bild

Lachen, Spielen und Tanzen in Renneritz

Heimatverein Renneritz
Heimatverein Renneritz | Sandersdorf-Brehna | am 30.08.2017 | 124 mal gelesen

Großes Dorffest von Feuerwehrverein und Heimatverein sorgt für viel Freude bei Gästen Kinder toben auf der Hüpfburg, strahlen beim Ponyreiten um die Wette oder messen ihre Geschicklichkeit beim Limbowettbewerb. Erwachsene tanzen ausgelassen zur Musik, lassen sich eine wohlduftende Erbsensuppe aus der Gulaschkanone schmecken oder beobachten die Schauübungen der Feuerwehr. Und ringsherum laufen Männer und Frauen in roten und...

13 Bilder

"Hasi" - ein bewegtes Haus 8

marlit rendelmann
marlit rendelmann | Halle (Saale) | am 27.08.2017 | 180 mal gelesen

Vor einigen Wochen schaute ich mir das Baugeschehen in der Hafenstraße und am Sophiehafen an. Dabei entdeckte ich das Haus „Hasi“, was mich sofort neugierig machte. Ich lief zum Eingang, stopp…“Eintreten auf eigene Gefahr“…! Natürlich ließ ich mich von solch einem Schild nicht aufhalten und betrat das Gelände. Im Hof empfang mich eine nette junge Frau. Wir tauschten ein paar informative Worte aus. Sie erklärte sich...

35 Bilder

Kettensägen legt los zum… 5

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Gräfenhainichen | am 24.07.2017 | 78 mal gelesen

Gräfenhainichen: Holzskulpturenwiese Tornau | 18. Holzskulpturenfest in Tornau am 29. und 30. Juli Bisher haben sich 30 Teilnehmer „Für die Kunst mit Kettensägen“ bei Weichers Mühle bei Tornau in der Dübener Heide gemeldet. In diesem Jahr unter dem Motto „Bäume bauen Brücken zwischen Menschen“ Ein hochinteressantes Thema. Ich bin sehr gespannt was die Künstler aus Dänemark, Deutschland, Litauen, Österreich, Polen und der Schweiz in diesem Jahr für Kunstwerke...

11 Bilder

Behindertenbeirat begrüßt "Inklusive Wildnis-Tour"

Beirat für Menschen mit Behinderungen Landkreis Anhalt-Bitterfeld
Beirat für Menschen mit Behinderungen Landkreis Anhalt-Bitterfeld | Bitterfeld-Wolfen | am 20.07.2017 | 44 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Blaue Bank | Am 15. Juli 2017 folgten 53 Teilnehmer*innen der Einladung des Vereins "Frauen helfen Frauen" und nahmen an der "Inklusiven Wildnis-Tour" teil. Innovativ war dabei der Ansatz, dass die Veranstaltung barrierefrei konzipiert wurde und somit Menschen mit und ohne Behinderung teilnehmen konnten. So kamen viele Teilnehmer*innen mit dem Rollstuhl, die Gebärdensprachdolmetscherin Laura Richter übersetzte simultan das Gesprochene von...

42 Bilder

Eine Gondel voll fröhlich singenden Leute 10

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf-Brehna | am 11.07.2017 | 130 mal gelesen

Wörlitz: Wörlitzer See | Wörlitzer See am 09.07.2017 18 bis 19 Uhr Es war purer Zufall, dass ich von diesem jährlich stattfindenden Gondelsingen am Wörlitzer See erfuhr. Auch bei meiner letzten Stippvisite in Wörlitz hatte ich keinen Hinweis darauf gesehen. Nur weil meine Frau ihrer Freundin aus Görlitz den Park zeigen will hatte ich im Wörlitzer Veranstaltungskalender recherchiert und war fündig geworden. Liegt es an mangelnder Information, dass...

1 Bild

Gondelsingen am und auf dem Wörlitzer See am 09.07.2017 18 bis 19 Uhr 3

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Oranienbaum-Wörlitz | am 09.07.2017 | 62 mal gelesen

Oranienbaum-Wörlitz: Wörlitzer Anlagen | Schnappschuss